Frage von Shoei95, 36

Nasenmuschel verkleinerung, Nasenspray?

Hallo, ich hatte montag eine Nasenmuschelnverkleinerungs Op Ambulant. Der Arzt hat mir ca 3 mal täglich Nasenspray AL verschrieben, allerdings habe ich grade auf einer andren Seite gelesen das man dannach kein Abschwellendes Nasenspray verwenden sollte, was stimmt nun ? wie war es bei euch ?

Ich kann noch garnicht Atmen.

danke

Antwort
von Firecatcherin, 23

Ich weiß nicht so recht, ich hab mal einen Sucht Doku über Medikamente angeschaut. Das war unter Top 5. Das Problem ist, das wenn man es einnimmt, es zwar erst die Schwellung wegnimmt, aber später dann die Schwellung noch stärker ist. Also kann man da sofort "süchtig" danach sein. Ich hoffe das dir das nicht passiert. Ich will dir auch keine Angst machen, wenn es ein Arzt verschrieben hat, sollte er wissen was er tut.

Viel Glück weiterhin, gute Besserung und ich hoffe ich hab dir nicht einen zu großen Schrecken eingejagt. :-)

Antwort
von hardty, 23

hallo Shoei95,

schreiben kann jeder, und das viel, nimm das Spray wie Dein Arzt es Dir verordnet hat. Ohne Grund gibt er es Dir nicht.

Alles Gute hardty

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten