Frage von MananLove, 29

Nasenbruch, nachträglich feststellbar?

Hallo:) Also ich habe im Internet lange gesucht , aber nichts gefunden , deswegen meine Frage : Können Nasenbrüche/Verschiebungen auch nachträglich festgestellt werden , also nach vielen Jahren ? Ich habe nämlich das gefühl , dass meine Nase leicht schief wäre , was mir aber auch schon mal von Freunden gesagt wurde. Außerdem habe ich einen ganz Leichten huckel, Auf der einen Seite mehr als auf der anderen und kann nicht so gut atmen , bzw atme fast ausschließlich nur aus einer Seite , also ohne einen Wechsel. Es kann natürlich auch sein , dass das genetisch bedingt ist , aber in meiner Familie hat niemand eine ähnliche Nase und ich bin als Kind schon auf de Nase gefallen , wovon ich auch eine Narbe habe. Ich habe auch schon zig male Bälle auf die Stelle bekommen , wo dieser Huckel ist und hatte außerdem auch schon eine operative Behandlung an der Nase , bei der es aber eig nur um polypen ging , was ja eig nicht zu Verformungen der Nase führt. Anschließend also die Frage : wie wahrscheinlich ist es , dass sie irgendwie verschoben oder gebrochen ist/war ?
Ist es sinnig sich an einen Arzt zu wenden nach den vielen Jahren,? Und wenn ja an was für einen ? Danke schonmal im voraus für alle Antworten

Antwort
von JohnWilliams, 23

Der einzige Arzt den du konsultieren kannst, wenn es dich stört, ist ein Schönheitschirurg..

Kommentar von MananLove ,

Erstmal danke für die Antwort :) aber es geht mir ja nicht einzig um die Schönheit der Nase ,  sondern das ich nicht gut atmen kann und ob meine Nase halt vllt mal gebrochen sein könnte ohne das ich es richtig wahrgenommen habe ,  woran es dann vllt läge 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten