Frage von Leniii15, 78

Nasenbluten vom Rauchen?

Seit ich rauche, habe ich Nachts Nasenbluten und das nicht gerade wenig... Was kann das sein?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von SoDoge, 56

Das solltest du deinen Hausarzt fragen. Auch, weil wahrscheinlich erstmal sicher geklärt werden sollte, ob ein Zusammenhang mit dem Rauchen besteht. Wenn du dir dessen aber sicher bist, solltest du auf jeden Fall wieder mit dem Rauchen aufhören.

Antwort
von TheRealMinoru, 33

Blutdruck würde ich sagen! Informier dich bei einem Arzt!

Antwort
von surfenohneende, 44

Seit ich rauche, habe ich Nachts Nasenbluten und das nicht gerade wenig... Was kann das sein?

Dein Körper will, dass du SOFORT das Rauchen aufgibst & auf Ersatz-Drogen verzichtest 

lasse auch mal deinen Blutdruck prüfen  ... Nikotin beeinflusst auch den Blutdruck & verschlimmert Stress

Antwort
von darkfront12, 38

Hallo,

ich glaube zwar nicht, dass das nasenbluten vom rauchen kommt, dennoch könnte es sein, dass sich deine nasenschleimhaut erst an das rauchen gewöhnen muss, und eventuell durch den rauch gereizt ist, ich denke aber dass das mit der zeit von alleine weggeht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten