Frage von Theaskanswer00, 49

Nasenbluten ca. 1 mal in der Woche woran könnte es liegen (Beschreibung lesen wichtig)?

Hi Leute.Angefangen hat es vor ca.3 Monaten. Ich hatte Schnupfen und hab ich ausgeschnaupt. Auf einmal hat meine Nase angefangen zu bluten. Seitdem tritt das Nasenbluten ca. 1 mal in der Woche auf, komischerweise nur während des Schlafens. Wenn es anfängt, wache ich auf und hol mir schnell ein Taschentuch.Nach etwa einer Minute hört es auf, also dauert es nicht lang. Werde demnächst mal zum Arzt gehen. Könnte mir trotzdem jemand sagen, was der wahrscheinlichste Grund ist, washalb meine Nase blutet?Ich vermute es ist eine Ader am Tag als ich Schnupfen hatte geplatzt.

Danke im Vorraus :)

Antwort
von blackforestlady, 37

Da hilft nur ein Besuch bei dem Hausarzt und/oder HNO-Arzt hin. 

Antwort
von Radiorocker12, 26

Könnte einfach nur Bluthochdrock sein. Trotzdem würde ich empfehlen den Arzt so bald wie möglich zu fragen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten