Frage von lxxiuu, 103

Nasen-Op mit 17 und Erfahrungen?

Schon seit Jahren nehme ich mir vor eine Nasen-Op zu machen da ich extrem unzufrieden mit meiner breiten Nase bin. Vor kurzem hab ich dann angefangen mehr im Internet darüber zu recherchieren und ich habe schon einen Arzt gefunden bei dem ich diese OP machen will... Durch das intensive beschäftigen mit dem Thema bin ich noch unglücklicher mit meinem Aussehen geworden da ich an nichts mehr anderes denken kann.. Das Problem is das ich erst 17 bin aber ich will nicht noch ein Jahr warten da es sehr an meiner Psyche nagt. Ist eine Nasen-Op mit 17 möglich und hat jemand von euch Erfahrungen mit einer Nasen-Op? (egal wie alt)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von putzfee1, 56

Ich kann dir nur raten, damit noch zu warten. Möglicherweise ändern sich die Proportionen deines Gesichts noch, so dass deine Nase dann gar nicht mehr so auffällt. Außerdem habe ich dir Erfahrung gemacht, dass man mit zunehmendem Alter an Selbstbewusstsein hinzu gewinnt und einen so etwas irgendwann gar nicht mehr so sehr stört.

Ich habe selber eine sehr große Nase und in deinem Alter war ich darüber auch todunglücklich. Es stand für mich fest, dass ich die Nase irgendwann operieren lasse, sobald ich das nötige Geld dafür zusammen habe. Als es dann soweit war, dass ich es mir hätte leisten können, wollte ich es gar nicht mehr, weil ich zu dem Zeitpunkt bereits so weit war, dass ich mein Aussehen akzeptieren konnte. Ich hatte gemerkt, dass meine Nase andere nicht stört und dass ich trotz der Nase voll akzeptiert wurde... niemand hat eigentlich darauf geachtet.

Deine Nase ist ein Teil von dir und deiner Persönlichkeit. Es wird sich durch eine OP vermutlich nichts ändern, das du nicht auch mit einem besseren Selbstbewusstsein hinkriegen könntest. Und bei einer OP gibt es immer Risiken, das solltest du auch bedenken. Sei es, dass das Ergebnis nicht das ist, was du dir erträumt hast oder dass Komplikationen auftreten und du echte Schwierigkeiten mit deiner Nasenatmung bekommst. 

Das Aussehen ist nur in ganz seltenen Fällen ein echter Grund, sich unters Messer zu legen. Leg das Thema erst noch mal für ein paar Jahre "auf Eis" und warte ab, was sich tut. Es läuft dir nichts weg.

Antwort
von Kirschkerze, 66

Möglich mit Einverständnis selbstverständlich. Wird halt hierzulande idR kein Chirurg in dem Alter machen, das ist der Unterschied. Und dann ist ja auch noch die Kostenfrage offen. Du solltest ca. 2000-3000 € veranschlagen, wenn dir nicht grad nur der Höcker etwas abgeschliffen werden muss. Hast du das Geld schon auf der Seite?

Aber ja ich hab selbst eine Nasen-OP durchgeführt, mir musste aber nur der Höcker etwas abgeschliffen werden, nicht komplett neu geformt werden müssen ;)

Kommentar von lxxiuu ,

Also ich will mir die Nasenlöcher verkleinern lassen und auch den Höcker. Das Geld habe ich schon zur Seite gelegt aber ich hätte etwas Angst mich im Ausland operieren zu lassen weil man so viel schlimmes hört.. 

Kommentar von Kirschkerze ,

Du solltest aufgrund der erforderlichen Nachsorge sowieso nicht ins Ausland gehen, wenn du nicht gerade 2-3 Monate dort verbringen kannst ;)

Aber mach doch mal nen Termin beim Chirurg deines Vertrauens aus und schau was er dazu sagt? 

Antwort
von herja, 58

Mit Erlaubnis deine zahlungskräftigen Eltern sollte das kein Problem sein.

Antwort
von Beere001, 71

du musst warten, bis deine nase ausgewachsen ist, sonnst könnte es passieren, dass sie wieder so wird wie sie war.

Kommentar von herja ,

Ab welchem Lebensalter kann oder sollte man frühestens eine
Nasenkorrektur durchführen?


Eine geplante Nasenkorrektur sollte erst nach ausreichendem
Körperwachstum, also in der Regel bei Frauen ca. ab dem 15./16.
Lebensjahr und bei Männern ab dem 16./17. Lebensjahr durchgeführt werden.

Für eine planbare Nasenkorrektur sollte der OP-Zeitpunkt so gewählt werden, daß das Gesichts- und Nasenwachstum weitestgehend abgeschlossen ist bzw. der pubertäre Wachstumsschub bereits stattgefunden hat, da andernfalls Wachstumsstörungen resultieren können, die häufig die Notwendigkeit weiterer Operationen nach sich ziehen. http://www.clinic-im-centrum.de/de/leistungen-frauen/nasenkorrektur/faq/

Antwort
von DagiBeeoffline, 37

Geht erst am 18😢

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten