Frage von JustLove5O, 151

Nasen-Op heute Vormittag gehabt, Jetzt habe ich gerade die Tamponade entfernt. Ist das schlimm?

Guten Abend ihr Lieben, hatte heute vormittags eine relativ kleine Nasen-OP mit einer kleinen Fraktur am Nasenbeinrücken, natürlich bekam ich dann meine Nase mit einer Tamponade und Gips versorgt.. Allerdings, störte mich die Tamponade sehr weil ich oft am niesen war(vom Mund aus natürlich) und habe sie jetzt eben eigenständig entfernt.. Ist das schlimm? Hat jemand damit Erfahrungen??

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Zeynep66, 123

Natürlich ist das schlimm. Könnte sein dass deine nasenflugel an den Knochen "klebt" und du kannst dann nicht mehr atmen plus wenn das passiert wird es sehr teuer und einen arzt der diese op durchführen wird ist schwer zu finden.

Oh man geh sofort ins Krankenhaus

Antwort
von Jenne1982, 139

So bald es anfängt zu bluten und nicht mehr aufhört - zurück ins Krankenhaus.

Kommentar von JustLove5O ,

Nein überhaupt gar keine Blutung, nur Schleim vom Niesen wahrscheinlich :-D An der Tamponade ganz am Ende war wenig Blut dran sonst nichts mehr

Kommentar von Jenne1982 ,

Dann ist alles OK.

Kommentar von JustLove5O ,

Super danke dir, mache mir gerade solche Gedanken, erst denken dann machen aber habe ich wohl nicht berücksichtigt

Antwort
von SndrRfflnbl99, 136

Wenns noch blutet dann ist es nicht gut, sonst sollte eigentlich nichts passieren.

Kommentar von JustLove5O ,

Nein überhaupt keine Blutung. An der Tamponade ganz am Ende war wirklich nur sehr wenig.. Also brauche ich mir auch keine Sorgen zu machen dass sich innerhalb meiner Nasenhöhle sich was verschieben könnte?

Kommentar von SndrRfflnbl99 ,

sollte es nicht wenn du dir zu unsixher bist kannst du sie über Nacht ja dran machen aber wenn du gerade mit Kopf nach oben schläfst dürfte da nichts passieren :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community