Frage von Sylina1991, 44

Nase vor knapp 10 jahren gebrochen, wer würde die Nasen O.p bezahlen?

Hallo liebe Leute, es geht darum das mir vor 10 jahren die Nase gebrochen wurde, alles geschah im Sportunterricht ich wa damals 14 jahre alt und mir is dan eine mitschülerin gegen die nase gerannt. Ich wurde zum HNO arzt gebracht dieser machte nur ein gips dran und meinte das es von alleine abheilt. Nun hab ich heute einen sehr hässlchen buckel den man nur von einer seite sieht, meinte rechte Seite mag ich garnich da wie gesagt is ein schrecklicher buckel, von der linken seite geht es.. Es stört mich eig nicht so aber es sprechen mich ab und an mal leute an die fragen wieso den meine nase son komischen buckel von der einen seite hat. Gerne würde ich diesen buckel entfernen lassen jedoch weis ich nich wie teuer das wäre und ob die krankenkasse einen teil übernehmen würde ?

Antwort
von Leisewolke, 31

geh zum HNO und lass das untersuchen. Wenn der HNO eine OP befürwortet, sollte sich die KK nicht grossartig sträuben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten