Frage von FragenElle, 23

Nase rinnt,ständig schnäuzten?

Hey Leute, das ist mal eine etwas andere Frage... und zwar hab ich mich vor 2-3 Tagen total im Stall verkühlt... so, jetzt hab ich einen brummenden Schädel und eine rinnende Nase. und die rinnt echt die ganze Zeit! so jetzt zu meiner Frage. Ich schreib morgen eine Schularbeit und will mich 1, nicht ständig schnäuzen weil es viel zu viel Zeit beansprucht und mit der Zeit auch echt total nervt! und 2, ist es ja auch für die anderen total nervig und störend wenn ich mit die ganze Zeit schnäuzte und so laut bin... Gibt es irgendwelche Nasentropfen oder so, die das ganze ein verhindern oder kennt ihr ein paar gute Hausmittelchen, die mir helfen wieder ein bissi gesunder zu werden bis morgen? Und meine 2te Frage wäre da, meine Nase ist total empfindlich und brennt sofort und wird rot wegen den Taschentüchern, einfach einschmieren? wenn ja, ist vaseline auch gut? Danke!

Antwort
von Cherobia, 18

Das beste gegen laufende oder dichte Nase ist meiner Meinung nach die nasendusche!
Gegen die Rötung unter der Nase hilft am besten bepanthen Augen- und nasensalbe!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community