Frage von Gildarts0502, 154

NARUTO Persöhnliche Meinung?

Wie ihr schon alle wisst endet der Anime "Naruto-Shippuuden" und damit eine große Ära. Was mich interessiert ist, wie ihr als Fans des wahrscheinlich größten und besten Anime  euch dabei fühlt oder was ihr euch wünschen würden zu dem Anime (Fortsetzung, Film, etc.)

MfG, Gildarts0502

Antwort
von ougonbeatrice, 63

Den ganz großen Schick hatte man ja bereits im letzten Jahr, als der Manga fertig war. Dass nun auch der Anime langsam seinem Ende zu geht war ja im Grunde vorhersehbar und ist auch nicht mehr so schlimm, als es noch das Ende vom Manga war. Ich muss gestehen, dass ich bereits längere Zeit keine Folge mehr gesehen habe, da mich die ständigen Filler einfach genervt haben. Die Story in die Länge zu ziehen ist ja schön und gut, doch Naruto hat es die letzten Jahre wirklich übertrieben.

Ich denke, sobald tatsächlich die letzte Folge ausgestrahlt wurde, werde ich in Ruhe die Serie mal wieder anfangen zu schauen. da wird man sicher eine Weile beschäftigt sein.

Eine Fortsetzung gab es ja bereits schon in Form der One Shots von Kishimoto, die vielleicht auch irgendwann als OVA produziert werden, oder eben der Film Boruto. Es sind ettliche Bücher angekündigt angefangen mit dem Rest der Hiden bis hin zur neuen Serie Shinden.

Vor kurzem wurde auch bekannt gegeben, dass ein neuer Manga produziert wird, der sich mit Boruto beschäftigt. Dieser ist jedoch nicht von Kishimoto gezeichnet, sondern von seinem Assistenten. Kishi steht nur als Berater zur Verfügung. Außerdem kommt nur einmal pro Monat ein neues Kapitel.

Speziel von dem neuen Manga wünsche ich mir einfach, dass ein paar lose Enden geschlossen werden. Das Ende bzw. der Epilog hat viel zu viele Fragen offen gelassen und einfach viele neue Fragen konstruiert. Wie sind die Familien überhaupt zustande gekommen? Wie hat sich Konoha zu diesem Konoha entwickelt? Was machen all die anderen Charaktere? Sowas eben.

Ich denke noch sind wir Naruto nicht ganz los, was den Abschied mittlerweile wirklich leichter macht. Es ist nicht völlig verschwunden, sondern man bekommt immer ein paar Brocken :)

Kommentar von kakashifan009 ,

Schade das so wenig Leute die Filler mögen :-( Die meisten meiner Lieblings Folgen sind Filler. Aber jedem das seine natürlich :-) 

Was glaubst du wie wahrscheinlich es ist das die Hiden Bücher als Anime kommen? Den Wunsch habe ich auch schon geäußert :-)

Kommentar von ougonbeatrice ,

Nicht jeder Filler ist schlecht :) Speziell momentan finde ich es eigentlich interessant zu sehen, was die einzelnden Charaktere im Kokon träumen. Nur leider wird mal wieder übertrieben, wie im Falle von Tsunade, deren Geschichte sich nun über acht Folgen strekt. Das ist einfach zu viel. Oder auch Ten Ten, die sogar wirklich Zeit bekommen hat mit zwei Folgen, aber dann war es eine seltsame und nicht passende Geschichte.

Ich denke eher unwahrscheinlich. Zumindest im Moment. Die Bücher sind ja auch nicht direkt von Kishi, damit haben sie keine hohe Priorität. Es könnte OVAs geben, irgendwann. Also ausschließen, würde ich es nicht. Doch im Moment passt es nicht zum ganzen Veröffentlichungsplan. 

Kommentar von Gildarts0502 ,

Ich bedanke mich zuerst mal für dein Kommentar. Da sieht man mal wie wichtig die Fans sind die einen Anime erst recht  erhalten und erblühen lassen. Ich hätte noch ein kurz Frage und zwar, welchen Charakter hast du am Liebsten und vielleicht auch noch welchen nicht. Wie schon bei den anderen  kommentaren erwähnt habe ich bei Naruto einen absoluten Favoriten und das wäre Jiraiya. Ich finde wenn man sich in Naruto so gut wie du auskennt muss man nicht viel sagen wieso Jiraiya mein Favorit ist.

Kommentar von ougonbeatrice ,

Die Frage ist schwer :) Ich mag so viele Charaktere. Mein erster Schwarm waren Gaara und Minato und das sind sie in gewisserweise immer noch.

Mittlerweile schwärme ich wirklich für den Uzumaki Clan als Ganzes, da ich die Idee des Fuinjutsu sehr spannend finde. Kushina und Mito führen da die Liste an. Speziell Mito habe ich ins Herz geschlossen, denn die Frau muss eine großartige Kunoichi gewesen sein.

Genauso hat sich Tobirama zu einem richtig interessanten Charakter entpuppt. Der Mann hat innerhalb von vier Jahren geschafft, was Madara in einem Jahrzehnt nicht konnte. Er hat die Uchiha zur Polizei gemacht, hat die Chuunin Prüfungen etabliert, hat die Akademie aufgebaut und die ANBU gegründet. Nebenbei hat er so ziemlich jedes verbotene Jutsu erfunden.

Kurama und die anderen Bijuu haben sich auch entwickelt. Ich mag es, wenn die Truppe zusammen ist :)

Wirklich hassen tu ich niemanden. Ich würde eher sagen, wer mich nicht so interessiert. Am wenigsten interessiert mich Jugo ganz einfach, da ich ihn extrem langweilig finde. Er hat nichts zur Geschichte beigetragen und seine Fähigkeiten will er nicht einsetzen aus Angst Schaden anzurichten. Das is absolut generisch und uninteressant. Ansonsten gibt es eigentlich keinen von dem ich sage, dass ich ihn oder sie nicht mag.

Kommentar von kakashifan009 ,

cool noch jemand der Tobirama mag :D

Expertenantwort
von DoktorUnken, Community-Experte für Anime, 25

Wenn es so weiter geht mit Fillern, wird Shippuden auch nächstes Jahr nicht enden. xD

Ganz enden wird Naruto ja sowieso nicht. Ein Franchise welches so erfolgreich ist, beendet man eben nicht einfach so. Für nächsten Frühling wurde ja z.B. ein Boruto Manga angekündigt, der zwar nicht direkt von Kishimoto gezeichnet wird, aber er hat die Aufsicht darüber.

Antwort
von kakashifan009, 62

Es wird eine Fortsetzung geben, allerdings von einem anderen Mangaka.

Na ja, was soll ich sagen. Naruto war von Anfang an mein absoluter Lieblings Manga und Anime. Ich habe es ganze 10 Jahre lang angesehen. Ich bin damit aufgewachsen.

Als es geendet hat, habe ich mich irgendwie sehr leer gefühlt...Es war einfach eine Art Ritual jeden Donnerstag das neue Manga Kapitel zu lesen und die neue Folge zu schauen. Das einzig gute Momentan ist, das der Anime noch läuft und auch wenn der dann auch beendet ist, habe ich alle Manga Bände und DVD´s hier damit ich mir die Kapitel und Folgen immer wieder und wieder ansehen kann, sooft ich möchte xD

Wünsche für die Zukunft habe ich eigentlich nur wenige, ich lasse mich da momentan eher überraschen wie der neue Mangaka das ganze hinbekommt. Das einzige was ich mir wirklich wünschen würde, wäre das man die Naruto Hiden Bücher als Anime zeigt. Eigentlich lese ich lieber, als das ich TV schaue, aber ich würde mir halt wünschen das man mehr aus der Zeit sieht wo Kakashi Hokage war, bevor er den Job an Naruto weiter gegeben hat. Da Kakashi mein Lieblings Charakter ist, würde ich halt gerne seine Zeit als Hokage sehen

Kommentar von Gildarts0502 ,

Ok, alles klar. Ich bin natürlich such ein narutofan Ber nicht so lange wie du für dich wäre ich da ein Frischling haha. Schau seit einem Jahr Naruto. Aber dieses eine Jahr hat mich einfach nur berührt. Das gür ein Anime bzw. Manga  gefühle entwicjle das hätte ich nie geahnt aber ich bin froh das ich Naruto geschaut habe bzw. schaue. Fen das ist einfach ein Meisterwerk " par excellence " und mein L.Charakter ist Jiraiya. Er ist einfach unglaublich ich weiß wirklich nicht wie ich ihn beschreiben soll. Das er Tod ist hat mich natürlich schockiert. Aber ich hoffe das es bei der Fortsetzung eine kleiner stich in die vergangenheit gibt wo jiraiya noch lebt hahaha.

Kommentar von kakashifan009 ,

Es freut mich das du die Serie so magst :D Es ist ganz egal wie lange man eine Serie schaut, wenn sie einem so ans Herz wächst und man sie so verehrt wie wir es tun, dann kommt es nur darauf an das wir sie im Herzen und in guter Erinnerung behalten und natürlich das wir fleißig die DVD´s und Manga kaufen um unseren Kindern das Meisterwerk zu zeigen XD

Kommentar von Gildarts0502 ,

Das bin ich auch ganz deiner Meinung. Bin schon gespannt auf das Ende ( habe den Manga nicht fertig gelesen, weil ich dieses Gefühl hasse wenn ein Anime dem man einfach liebt zu ende geht.). Deshalb feier ich manchmal so richtig die Filler-Folgen.

Kommentar von kakashifan009 ,

Ich mag die Filler Folgen auch :D Zum einen, weil ich den Manga schon kenne und daher weiß was passiert und da die Filler Folgen sehr spannend sind, weil man halt nicht weiß was passiert und zum anderen weil es so länger dauert bis der Anime zu Ende ist :-)

Antwort
von Shani1227, 54

Naja, Fortsetzung gibts ja in Form von Boruto, aber es ist schande. Früher wollte man unbedingt wissen wie es ausgeht, aber wenn es soweit ist dann kann man sich doch nicht losreisen

Kommentar von Gildarts0502 ,

Was ich vergessen habe zu fragen welcher Charakter ist dein Lieblingscharakter. Meiner ist Jiraiya er ist einfach unfassbar genial wenn er mal ernst macht natürlich ist auch itachi ein Individuum das nicht zu vergessen ist aber jiraiya hat einfach was das mich an in so fesselt. Der Tod von ihm war wie ein stich ins Herz.?

Kommentar von Shani1227 ,

Der Tot tat schon weh, aber mein Persönlicher Favoritbist Gaara und Minato

Kommentar von kakashifan009 ,

Jeder Charakter ist ein Individuum :-) jeder von ihnen ist einzigartig (egal ob man den einen jetzt besonders mag oder eben gar nicht) wenn man die Serie sooo lange geschaut hat, dann wächst einem irgendwie jeder Charakter ans Herz. Es gibt auch ein paar Naruto Charaktere die hasse ich wie die Pest xD aber auch das macht den Spaß an dieser Serie aus :-) 

Kommentar von Shani1227 ,

Ich hab früher Sakura gehasst wie die Pest, aber mit der Zeit wo man  selber wächst sind auch die Charaktere gewachsen

Kommentar von kakashifan009 ,

Oh ja das kenne ich :D Sasuke und Sakura das sind die beiden Charaktere die ich am aller wenigsten leiden kann, das hat sich bis zum Schluss auch nicht geändert 

Kommentar von Shani1227 ,

Naja, die Einstellung zu Sakura hat sich bei mir einwenig geändert, Sakura ist erwachsener geworden und nicht mehr so nervig. Aber Sasuke kann ich überhaupt nicht leiden

Kommentar von kakashifan009 ,

Ja, da hast du Recht, sie schreit nicht mehr immer nur "sasuke" und heult auch nicht mehr immer sofort. Ich bin froh das wir bei Sasuke einer Meinung sind :-)

Kommentar von Shani1227 ,

Ich hätte beinahe gelacht und geflucht bei der stelle wo er allen sagt er will Hokage werden. Das steigert die Hochnäsigkeits rate bei mir  

Kommentar von kakashifan009 ,

Ja, stimmt. Er konnte sich echt nie entscheiden...Itachi töten, Akatsuki Helfen, Konoha vernichten, Hokage werden...der hat echt jeden Mist den man ihm erzählt hat geklaubt ...

Kommentar von Shani1227 ,

Ich check ihn nach 10 Jahren immer noch nicht

Kommentar von kakashifan009 ,

Musst du auch nicht, in jeder Serie muss es einen Charakter geben den man hassen kann (einfach nur damit die Serie auch wirklich gut wird) und bei Naruto ist es eben Sasuke 

Antwort
von nutzer02, 18

Ich hoffe das es noch weitergeht bin naruto fan und wünsche mir das naruto in weitergeht nur das die Charaktere halt ganz erwachsen sind also einen neue ära

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community