Frage von JulyySophiie, 64

Narkose bei Magenspiegelung möglich?

Hallo ihr lieben und zwar muss ich ja eine Magenspiegelung machen und bei dem Arzt wo ich wäre würde mir nur eine Wurschtigkeitstablette geben und deswegen will ich zu den Barmherzigen Brüdern, da es ein KH ist, ist es schon möglich, das sie mir eine Halbnarkose geben oder? Also das ich fast nix mitbekomme u schlafe so Art Dämmerschlaf Oder wird das in Österreich und allgemein nicht mehr gemacht mit der Narkose? Weiß das wer?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von sabbsi, 36

Ich kenn es in DE so, dass das unter Schlafmitteln, zB Propofol gemacht wird. Dann schläft man, bekommt nichts mit, darf danach aber nicht selber heimfahren und muss mind. 24 h unter Aufsicht mit einem Erwachsenen bleiben. 

Eine Narkose wird da eigentlich nicht gemacht, für eine Narkose braucht man einen Arzt und einen Pfleger extra und kostet weit aus mehr wie einfach ein bisschen Schlafmittel. Kommt im Ausnahmefall aber trotzdem vor.

Sprich einfach mit deinem Arzt drüber.

Antwort
von stonitsch, 21

Hi JulyySophiie,nach einer Rachenanästhesie fällt der Würgreflex weg.Wichtig das Schlucken beim Vorschieben des Schlauches.Ab einer gewissen Life in der Speiseröhre spürt man nichts,auch beim "Herauspicken" von Proben des Magens nicht.LG Sto

Antwort
von SLaiden, 31

Ich hatte eine mit nakose

Antwort
von Fragensammler, 37

So weit ich weiß wird es mit Vollnarkose nicht gemacht, aber so eine halbe. Du bekommst also ziemlich wenig mit und bist müde aber besprech es noch mal mit den Ärzten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten