Frage von Kushy, 22

Narbenbehandlung oberflächliche Schnitte?

Hi,

ich habe ein "paar" Narben an den Ärmen/Schultern von meiner Jugend

die sind zum glück oberflächlich und nicht tief zund sollte sich hoffentlich ganz gut behandeln lassen.

2 Stück sind sehr tief gewesen,aber diese stören mich eher nicht so,hauptsächlich die kleinen.

Ich gehe schon regelmäßig ins Fitnessstudio und habe einen überdurchschnittlich dicken Arm.

zudem gehe ich unter die Sonnenbank und möchte mich relativ gut bräunen.

Dumme Kommentare etc, oder so bekomme ich nicht darüber,da ich ein 1,90m großer nicht schmächtig gebauter Thaiboxer und Kraftsportler bin.

Hoffe um Antwort.

mfg

Antwort
von zsuzsi14, 9

Alte Narben können gut mit Schwedenbitter-Tropfen angefeuchtet werden.

Je nach dem wie groß die Narbe ist nimmt man ein Stück Watte oder Zellstoff, befeuchtet es mit Schwedenbitter und legt es auf die Narbe. 

Diese aber vorher mit Ringelblumensalbe einreiben. Dann ein Tuch darüber legen und mit einer Binde umwickeln. Den Umschlag zwei bis vier Stunden einwirken lassen und man kann ihn auch über Nacht lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten