Frage von sinaso01, 75

Narben zeigen? Wie gehe ich damit um?

Hey, Ich hab durch svv Narben am Unterarm. Die sind jetzt fast 3 Monate alt. Zwar ganz gut verheilt aber trotzdem auffällig. Ich möchte jetzt nicht hören dass das sch***e war, das weiss ich selbst. Jetzt ist es so, dass wir in 2 Wochen mit 2 Bekannten (beide erwachsen) nach Kroatien fahren und ich da natürlich nicht mit langen klamotten rum laufen kann. (Zur Info: die narben sind am linken Unterarm und an einer "kleineren" stelle) Meine Eltern wissen davon aber ich hab angst wegen den beiden bekannten. Ich schäme mich dafür und ich bin noch nicht soweit dass ich sie offen zeigen kann. Ich freue mich echt auf den Urlaub aber die Gedanken darüber machen mir alles kaputt.. Unnötige Kommentare behaltet bitte für euch, aber vielleicht waren manche von euch mal in der selben oder einer ähnlichen Situation und können mir vielleicht Tipps geben wie ich damit umgehen kann? Wäre super nett ich wenn ich ein paar Antworten bekommen könnte..

Antwort
von FelinasDemons, 32

Wie wäre es mit Bandagen? Oder lockeren,langärmligen Bolleros. Ich denke so den Arm verstecken sind die einzigen Möglichkeiten.
Du könntest aber auch offen mit deinen Verwandten darüber reden,wenn sie nachfragen. Sind ja deine Familie:) Und was Wildfremde denken kann dir ja sowieso am Allerwertesten vorbei gehen;) Falls jemand doch fragt,sagst du einfach es war ein Missgeschick. Mehr geht in nicht an.
Aber lass dich davon nicht so sehr runterziehen,versuch die Zeit dort ausgiebig zu geniessen.

Kommentar von sinaso01 ,

Sind bekannte, die gehören nicht zur Familie. Haben die mal im Urlaub kennengelernt und so viel privaten Kontakt haben wir mit denen auch nicht. Und ich hatte bis jetzt immer ein großes Pflaster drüber aber dadurch ist jetzt ne 4eckige weiss stelle auf dem Arm weil ich halt auch draussen war und ich kann nicht die ganze zeit nen Pflaster drüber machen hat meine mum gesagt..

Antwort
von DieChemikerin, 18

Hi :-)

Mein ganzer rechter Unterarm ist voller Narben durch SvV und ich bin seit etwa 1 Jahr in therapeutischer Behandlung.

Ich war jetzt zwei Wochen auf Kursfahrt in Sizilien. Ich bin (trotz Lehrern und Kurskameraden) mit kurzen Sachen rumgelaufen. Na und? Hat mich nie wer drauf angesprochen :)

Mir ist es, wenn es verheilt ist, meist relativ egal. Wenn sie dich ansprechen, gib keine Antwort, sonst tue so als wären die Narben nicht da (ich weiß, dass das nicht so leicht ist). Aber beim Spaß im Urlaub vergisst man das schnell :)

Viel Spaß in Kroatien!

LG

Kommentar von sinaso01 ,

hey Dankeschön für deine Antwort:) sind deine Narben noch dolle zu sehen wenn ich fragen darf ?

Kommentar von DieChemikerin ,

Gern :)

einige schon; der Rest sind eher Linien. Man sieht aber einen deutlichen Unterschied zwischen dem rechten (vernarbten) Arm und dem linken (komplett normalen) Arm ;)

Antwort
von Lalala1718, 36

Das ist immer schwer. Es braucht Zeit und im Urlaub hab ich es einfach so gehalten das ich es gezeigt und auf fragen immer mit nix geantwortet hab.
Viel Glück

Kommentar von sinaso01 ,

Wie alt waren deine Narben da wenn ich fragen darf? bzw hat man sie dolle gesehen?

Kommentar von Lalala1718 ,

Sie waren auch paar Monate alt. Ich habe sehr stark mit Narbengel gearbeitet. Dadurch waren sie zum Glück schon sehr weiß. Aber ich muss auch ehrlich sagen das ich 80% meines Urlaubes am trinken war 😂. Ansonsten kannst du, wenn du das kannst, den Arm hinterm Rücken halten. So konnte ich ein Jahr frei rumlaufen ohne das es irgendjemand auffiel :D
Bis heute kann ich sie aber weder auf der Arbeit noch in der Schule zeigen. Da werde ich wohl auch noch Zeit oder Operationen brauchen 😐

Kommentar von sinaso01 ,

Das mit dem verstecken wird schwierig da die narven nicht auf der Innenseite sondern oben sind. Und ich kann ja den arm nicht die ganze zeit hinterm rücken halten das sieht auch komisch aus

Kommentar von Lalala1718 ,

Ich hab mich immer so positioniert. Am Rücken gekratzt wenn sie vor mir standen und so. Das ging bei mir wie gesagt ziemlich gut.
Lass dir davon aber nciht den Urluab ruinieren. Wenn es bekannte sind sag deinen Eltern sie sollen mit Ihnen reden. Dann hast du von vorne rein keine Probleme
Viel Spaß im Urlaub auf jeden Fall :)

Antwort
von Batman90011, 27

Mal ganz ehlich sollen die leute doch denken was sie wollen wenn sie dich ansprechen dann geh ihnen aus dem weg oder so. Wünsche dir einen schönen Urlaub ;)

Kommentar von sinaso01 ,

danke. und du hast schon recht, aber das Problem sind nichtmal mehr "nur" die fremden leute, ich hab eher angst vor der Reaktion unserer bekannten weil wir mit denen zusammen fahren und wir dann 2 Wochen so zusammen sind sag ich mal und ich will nicht dass dann die ganze zeit so eine bedrückt Stimmung herrscht wenn du verstehst was ich meine

Kommentar von Batman90011 ,

mach dir am besten keine sorgen. das wird schon

Antwort
von vibro3003, 34

Du musst dazu stehen. Ändern kannst es eh nicht. Wäre der erste Weg zur Besserung

Kommentar von sinaso01 ,

Ich hab aber angst dass sie mich drauf ansprechen oder komisch angucken bzw die Leute auf offener Straße

Kommentar von vibro3003 ,

Du wirst damit leben müssen. Ich habe heftige Narben am ganzen Unterarm und Hand weil ich vor langer Zeit eine Glasscheibe eingeschlagen habe und mich dabei komplett aufgeschnitten habe.

Du musst lernen zu dir selbst zu stehen. Was juckt es dich wenn dich Leute "komisch" ansehen oder darauf ansprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community