Frage von YvonneLoca, 44

Narbe von Pickel überdecken (hautfetzen?

Ich habe seit paar Tagen eine Narbe und da bildet sich so ein Hautfetzen bekommt man das vorher irgendwie weg wenn man es mit make up überdecken will ? Mit einen roten fleck wo hautfetzen ist will ich nicht rumlaufen :( hillfffee

Antwort
von Tiegerin, 16

Massiere ein bisschen Honig oder Öl darauf ein, das hilft der Haut zu regenerieren.

Du kannst auch ein bisschen Zucker in den Honig machen, das ist dann wie ein sanftes Peeling und hilft die tote Haut abzureiben (aber nicht zu doll rubbeln, das macht es nur schlimmer).

Dann einfach abspülen.

Antwort
von invictasia, 26

Ich hab das auch häufig. Ich versuche vorsichtig die Hautfetzen abzuziehen, creme es abends ein und morgens ist es meistens schon so weit besser, dass ich es mit Make-up gut überdecken kann. Du solltest nicht dran rumkratzen oder ähnliches und wie gesagt, abends eincremen. (:

Kommentar von YvonneLoca ,

Ja mein problem ist wollte auch abziehen aber es geht schwer :( mag es bis morgen weg haben das ich es gut überdecken kann manchmal gelinkt es mir manchmal nicht :'(

Kommentar von invictasia ,

Wie gesagt, eincremen auf jeden Fall und vorsichtig abziehen, nicht das es blutet, das wäre nämlich nicht so optimal. Weil ja dann ein Grind entsteht, der natürlich noch blöder aussieht. Ansonsten kann ich dir auch von Isana ein Gel empfehlen, was allegmein ziemlich gut bei Pickeln hilft. (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten