Frage von SELZAYN, 88

Narbe nach Muttermal entfernung?

Habe bald einen Termin bei einem Hautarzt der mir ein Muttermal am hals ca. 1 cm gross entfernen wird weil mir das Muttermal nicht gefällt. Meine Frage ist, wie wird er sich denn vernarben? Also wird es schlecht aussehen und sichtbar sein? Weil mein Arzt hat gemeint, dass das Muttermal tief in meine Haute drinn ist :/ mache mir echt große Sorgen dass da eine nicht schöne Narbe entsteht. Hat jemand schon Erfahrungen gemacht..? Danke im vorraus.

Antwort
von UweKeim, 68

Die beste Auskunft darüber wird dir dein Arzt geben können.

Meiner Schwester wurde auch mal ein Muttermal weggemacht, aber dieses war wohl nicht so tief drin (Sorry kp wie man das in der Fachsprache sagt). Bei meiner Schwester sieht man quasi keine Narbe, wenn man es nicht weiß fällt es einem nicht auf.

Viel Glück bei deiner Muttermalentfernung und ich wünsch dir das man keine Narbe sieht :)

Antwort
von Naevi72, 52

Die Narbenbildung kann sehr unterschiedlich sein, bei mir sieht man die Narben mehr oder weniger deutlich. Wenn das Muttermal tiefer in der Haut sitzt würde es mich nicht wundern wenn man dann eine Narbe klar sieht, aber vielleicht hast Du auch Glück. Das lässt sich nur sehr schwer vorhersagen. Genau aus diesem Grund würde ich mir nicht Muttermale aus kosmetischen Gründen entfernen lassen, sondern nur wenn es medizinisch notwendig ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community