Frage von miadlu20, 102

Narbe nach Entfernung eines Ganglions an der Hand?

Ich habe ein Ganglion an meiner rechten Hand und war heute deswegen beim Arzt. Er sagte man müsste es operativ entfernen, weil es angefangen hat mir wehzutun.
Meine Frage ist jetzt, ob bei einer solchen Operation eine Narbe bleibt und ob man nach der Operation direkt wieder schreiben und allgemein alles normal machen kann.

Antwort
von juwele, 85

Das kann schon einige Zeit dauern, bis Du die Hand nach der OP wieder normal einsetzen kannst. mit 3-6 Wochen solltest Du schon rechnen.

Warum gleich operieren? OP am Handgelenk ist immer eine eher undankbare Sache.

Lass das doch erstmal punktieren (mit einer Nadel wird die Flüssigkeit herasugezogen), oder lass die Hand mal ein Zeit lang mittels Schiene ruhigstellen, dadurch bildet sich das häufig schon zurück. Das geht unkompliziert und risikolos. Wenn es nicht hilft, kann man ja immer noch operieren.

Antwort
von Kreidler51, 88

Ja eine Narbe wird bleiben aber eine ganz feine, danach sollte man die Hand schon einige Tage schonen. Wird dir der Arzt aber sagen.

Kommentar von miadlu20 ,

Okay dankeschön für deine Antwort!

Kommentar von Kreidler51 ,

Bitte gerne wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten