Frage von SieLiebtMax, 84

Narbe entzündet ..?

Also ich und nh Freundin haben halt draußen paar (alk) Glasscherben gefunden ... Naja habe halt paar mitgenommen , die waren dreckig mit Erde und so , hab die Erde dann nur mit meinen Fingern weg gemacht . Und hab mich damit dann vor paar Tagen geritzt, habe die Scherbe aber nicht sauber gemacht .. Und die Wunden sind jz iwie dick, rot , und bisschen gelb .... Da ich mich seid 1 Jahr Ritze , weiß ich das die nach paar std nicht mehr dick sind ...kann sein das ich nh Blut Vergiftung bekommen kann weil ich die nicht sauber gemacht habe ? Das wird zu Tag immer n Bissen dicker und schlimmer ..

Antwort
von TomMike001, 63

Gehe lieber umgehend zum Arzt, da durch die dreckigen Scherben auch kleinste Dreckpartikel und Bakterien in die Wunde gelangt sein könnten.

Dadurch kann es zu einer Blutvergiftung und somit zu einer Entzündung der Narben kommen. Das wird bei Dir der Fall sein.

Bei einer Blutvergiftung zählt jeder Tag und Vorsicht ist besser als nachsict.


Antwort
von MikeTyson56, 12

Ich würde dir raten sofort einen arzt aufzusuchen da diese Scherbe dreckig war es kann eine Blutvergiftung austreten aber geh lieber zum arzt der kann dir mehr sagen

Antwort
von Hopetocanhelp, 40

Bitte gehe so schnell wie zum Arzt, das hört sich echt nicht gut an und mit sowas (Blutvergiftung etc) ist nicht zu spaßen. Ich weiß, du willst das nicht hören, aber fürs Ritzen wäre eine Therapie angebracht (weiß dass du das nicht willst, ritze mich selbst)

Antwort
von shihiroo, 26

Also erstmal HOFFE ich das du gegen Tetanus geimpft bist.. es hört sich echt nicht gut an,...

Aber mal was anderes...

Ich will dich nicht zum Ritzen ermutigen,aber da  du es ja sowieso schon machst dann bitte bitteee Kauf dir neue klingen,aber Glasscherben vom Boden aufsammeln und nichtmal richtig sauber machen,mach das bitte nie mehr das ist scheiße gefährlich 

Antwort
von jndrfn, 40

Geh lieber zum Arzt, du kannst eine Blutvergiftung haben, außerdem solltest du schauen lassen, ob du noch Glasscherben in deiner Haut hast, hatte mal eine im Fuß, hatte dann eine leichte Blutvergiftung und musste operiert werden. Keine schöne Erfahrung ;)

Kommentar von jndrfn ,

Oh ich dachte du bist in eine reingelaufen, dann kannst du das mit untere vergessen, solltest aber trotzdem lieber zum Arzt

Antwort
von einfachichseinn, 14

Wieso musst du dich, wenn du dich schon ritzt mit einer dreckigen Scherbe ritzen?

Da gibt es noch weit aus sicherere Methoden.
Versuch das Ritzen mal ganz sein zu lassen und probiere Skills aus. Die lösen dein Problem nicht, schützen deinen Körper aber vor den Folgeschäden des Ritzens.

Skills können zum Beispiel sein:

Center Schocks (saure Kaugummis)

Ein Gummiband, das gut gegen dein Handgelenk fletschen kannst

Eiswürfel, die du auf die Haut pressen kannst

Kleine spitze Steinchen im Schuh

Ein roter Stift mit dem du dir Wunden malen kannst

...

Welche dir helfen und welche nicht, musst du erproben. Du findest auch noch ganz viele Skills im Internet.

Davon abgesehen solltest du dringend zum Arzt gehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community