Frage von Sansibar007,

NanoSIM für Prepaid-Karten

Hallo Leute,

ich wollte fragen, welche Anbieter NanoSIM Karten auch für Prepaidtarife anbieten?

Bei T-Mobile geht das wohl nicht (Steht so auf der Seite...) http://www.t-mobile.de/faq/1,1951,18-_,00.html?c=718

Vielen Dank im Voraus!

Viele Grüße

Antwort von dadamat,

Bis Ende nächster Woche wollen alle Anbieter (auch für Prepaid) Nano Simkarten vorhalten.

Antwort von Ipsenmoe,

Da wirst du die Antworten sicher finden ;)

https://forum.vodafone.de/t5/Alles-rund-um-CallYa/Pre-Paid-Angebot-f%C3%BCr-Ipho...

Viel Erfolg wünscht Ipsenmoe

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Im Playstore Apps kaufen, aber keine Kreditkarte und nicht volljährig? Anstatt einer normalen Kreditkarte kann man sich eine "Prepaid-Kreditkarte" besorgen. Die gibt's schon ab 14 Jahren und ist keine Kreditkarte im klassischen Sinne sondern eher eine "Guthaben-Karte". Vorteil: Man muss nicht volljährig sein und man kann seine Karte nicht überziehen, da man, meist von einem Girokonto einen Betrag auf die Karte überweist und daraufhin nur ...

    1 Ergänzung
  • Ich bastle mir eine goldene Kreditkarte Goldene Kreditkarten erleben derzeit eine kleine Renaissance: Insbesondere Prepaid-Kreditkarten-Anbieter werben mit goldenen Karten. Dabei können diese Karten nicht mehr als eine "normale" Prepaid-Kreditkarte. Der einzige Unterschied liegt im Hintergrundbild. Häufig sind diese Karten sogar teurer als herkömmliche Prepaid-Kreditkarten. Wer also wert auf eine goldene Kreditkarte legt,...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community