Frage von ScriptborN, 35

Nano-Sekunden - Zeitreise [Physik]?

Guten Tag liebe Community, es wurde vor einiger bzw. kurzer Zeit bekannt gegeben, dass winzige Zeitreisen möglich sind. Ich habe mich erstmal informiert & schlau gemacht, wie das ganze betrieben etc. wird. Jedoch habe ich da eine wichtige Frage, undzwar: Es wurde bekannt gegeben, dass wenn z.B deine Freundin die ganze Zeit auf einer Stelle bleibt, aber Du bzw. der Freund sich die ganze Zeit bewegt, dass die Freundin dann (ungefähr Nano-Sekunden) ältert. Jetzt habe ich die Frage: Wenn meine Frau Tag&Nacht schläft, und ich mich jeden Tag sehr schnell rumbewege, heißt dies doch, dass meine Frau (Nano-Sekunden) ältert? Danke! :)

Antwort
von MasterHacker12, 23

Das Phänomen nennt sich Zeitdilatation und ist in Einsteins Relativitätstheorie verankert. 
Es besagt, dass für Objekte mit einer hohen Geschwindigkeit die Zeit langsamer vergeht. Das Beispiel mit dir und deiner Freundin trifft jedoch nicht wirklich zu. Erst bei Geschwindigkeiten im Bereich von mehreren Hunderttausend Metern pro Sekunde ist die Zeitdilation wirklich von Belang. 

Antwort
von YStoll, 19

Was ist für dich "vor kurzer Zeit" ?
Das ist seit über 100 Jahren bekannt.

Antwort
von rallytour2008, 24

Hallo ScriptborN

Das wird nicht Zeitreise genannt sondern zu hohen Blutzuckerspiegel.

Durch zu hohen Blutzuckerspiegel werden die Augen beeinträchtigt und es kommen unklare Bilder zustande.Sinkt der Blutzuckerspiegel auf Normal Level sieht es schon wieder gut aus.

Gruß Ralf

Antwort
von R3lay, 24

Ja das ist das Relativitätsprinzip mit Zeitreisen hat das nichts zu tun.

Kommentar von grtgrt ,

Details finden sich gut beschrieben in den ersten 15 Zeilen auf Seite https://de.wikipedia.org/wiki/Zeitdilatation

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten