NAND Funktion ohne negierte Variablen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich vermute m0 und m15 sind 8-bit Zahlen und sollen addiert werden? Du hast in deiner bisherigen Lösung nicht ausschließlich NAND verwendet, sondern not, and und or. Verstehe ich deine Frage richtig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kaiuwe97
11.11.2016, 15:51

m0 und m15 sind Minterme -> die erste Funktion soll diese in der Langform darstellen.

Ich darf nur den NAND Operator verwenden und nicht not, and und or.

0

Was möchtest Du wissen?