Wie findet ihr den Namen Luca-Alessio?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hi!

Ich finde den Namen wunderschön, würde jedoch den Bindestrich weglassen, da ich aus eigener Erfahrung weis, dass es extrem nervt wenn man mit einem Bindestrich-Namen gerufen wird... Als normalen Namen Luca und als zweitname Allesio fände ich echt schön :) (Vorallem kann sich das Kind immer noch aussuchen wie es gerufen werden möchte) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich mag auch keine Doppelnamen, und "Luca" klingt mir zu weiblich, aber viel wichtiger ist was anderes. Wenn du willst, dass dein Kind jeden Tag bis zu seinem Lebensende gefragt wird, wie der Name geschrieben und ausgesprochen wird, dann nimm Alessio. Ansonsten such lieber etwas weniger außergewöhnliches raus. Glaub mir, das tut ihm einen Gefallen. Ich selbst heiße Mikail, und obwohl der Name ja eigentlich einfach ist, tun sich Deutsche unglaublich schwer damit. Von Michael über die englische Aussprache "Maikl" war alles dabei, und selbst wenn ich es buchstabiere, wird es oft falschgeschrieben... ist echt nervig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die namen sind schön, wie wäre es in der Anderen Reihenfolge?
Alessio Luca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das die neue Version von Kevin-Maik?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ES1956
20.01.2016, 09:38

Das arme Kind.

2

Ich finde den Namen nicht toll. Also Doppelnamen sind schon schön aber ich mag den Klang dieser beiden Namen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du ganz alleine entscheiden? Wie wird wohl das Kind reagieren wenn es erfährt das sein Name aus dem Internet ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maximilian0296
20.01.2016, 08:52

Sie holt sich hier ja auch nur Ratschläge. Dem Kind wird es wohl am Popo vorbeigehen, woher die Mutter die Idee für seinen Namen her hat.

0

... das arme Kind (ich finde diese Namens-Kombination schrecklich...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach, das tut mir richtig leid. du freust dich und erntest hier mehr oder weniger schräge Antworten.

Zumindest "Luca" gehört zu den meist vergeben Namen, daher würde ich den grad nicht wählen. Kommt tatsächlich langsam wie ein Sammelbegriff rüber.

"Luca-Alessio" passt zusammen, vielleicht findest du für vorn noch eine Alternative.

Sprich alles samt Nachnamen mal aus, es muss zusammenpassen und auch einen schönen Klang haben, finde ich jedenfalls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schöner Name ☺️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach Poco-Möbelprospekt: Heute im Angebot: Boxspringbett Luca nur 399,-- oder Jet-Bett Alessio 129,99

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich mag beide Namen überhaupt nicht. Aber das ist ja deine Entscheidung.

Mein Ratschlag an dich ist aber, ihm keinen Doppelnamen zu geben. Denn mal ehrlich, man würde ihn ja doch nur Luca nennen. Wenn du aber unbedingt beide Namen geben musst, dann gib ihm wenigstens einen Zweitnamen, also Luca Alessio Schmitz.

Aber ich finde sowas total unnötig, denn wie schon gesagt, man ruft das Kind sowieso nur beim ersten Namen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doppelnamen werden selten ausgesprochen. Also wozu vergibt man sie? Beide Namen gefallen mir einzeln gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung