Frage von mwebs,

Namenmobbing

Hi Leute,

Ich bin ein 13 Jähriger Junge und gehe in die Schule. Meine Freunde nennen mich schon seit längerer Zeit ´´webber´´, die schreien das dann immer relativ laut. Zudem sollte man wissen das mein Nachname ´´Weber´´ ist. Für mich ist das sehr unangenehm ich fühle mich dadurch extrem gemobbt.

Nun Frage ich euch: Wie soll ich darauf reagieren oder was soll ich machen?

Hilfreichste Antwort von merrypotter,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich finde das, ehrlich gesagt, gar nicht sooo schlimm. Es gibt schlimmere Spitznamen und Verhunzungen von Namen ...

OK,OK, es stört dich und dir wäre es lieber, wenn sie aufhören würden. Rege dich nicht vor ihnen darüber auf (das bezwecken sie schließlich damit), sondern drehe einfach den Spieß um: Es gibt sehr berühmte und reiche Webbers (z.B. Andrew Lloyd Webber -> informiere dich mal) und wenn sie wieder rufen, servier ihnen einen (gut vorbereiteten witzigen) Spruch, wie z.B. "Ihr könnt mir zujubeln, wie ihr wollt, von meinen Musical-Millionen kriegt ihr trotzdem nix ab!" ... oder so. Denke dir etwas Peppiges aus und damit schockst du sie dann. Wenn Sie merken, dass du dich nicht mehr ärgerst, lassen sie es sehr schnell sein.

Antwort von asteppert,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo mwebs,

das sind garantiert keine Freunde. Es wird nicht als Mobbing gemeint sein, allerdings ist das Problem, je mehr du dich ärgerst, desto mehr wird es weiter gehen.

Am besten wäre die völlige Ignorierung deiner "Freunde".

Wird aber leider nicht gehen, darum versuche eines Zeige ihnen nicht, dass es dich kränkt.

Gut, gute Nacht und alles Gute

Alfred

Antwort von lzly13242,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

versuchs mal mit ignoriren

Antwort von wischisch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

sag denen die sollen aufhören, aber ich glaube nicht, das es als mobbing gemeint ist

Kommentar von mwebs,

Gute Idee, die hatte ich auch schon. Aber es hat überhaupt nichts gebracht. Es ist genau das gegenteil passiert, es ist noch schlimmer geworden.

Antwort von eyewatcher,

das ist nicht nur mobbing..., das nennt man rufmord! ignorieren ist das dümmste was du tun könntest!!! sei crazy sei fröhlich und heb die hände und schreie webber kommt, so verarschst du sie und machst ihre späße mit. das hilf garantiert denn späße sind nicht lange lustig aber rufmord ist immer lustig und du bist dann erstmal für die nächsten Jahre gekränkt!!! nicht ignorieren!!! mache etwas mit dem sie nicht rechnen!!!!

Antwort von valemo,

Hey;) ignorier sie einfach, dann fangen sie irgenwann an aufzuhören!;)

Antwort von billabong111,

das ähnliche problem hatte ich auch mal einfach ignorieren wenn die merken das du dich darüber nich genervt fühlst werden die es bald lassen vg noch ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community