Frage von dele14, 222

Namen rufen beim kommen?

Also wie oben schon steht interessiert es mich ob ihr Männer und auch Frauen drauf stehen, wenn er/sie beim Höhepunkt seinen/ihren Namen ruft? Natürlich kann man das nicht auf alle schließen, aber generell interessiert mich das einfach 😅

Antwort
von Maisbaer78, 158

Klingt wie ein billiges Filmklischee und würde nur aufgesetzt wirken.

Bei einem intensiven Höhepunkt sind die meisten gar nicht mehr in der Lage irgendwie verständlich zu artikulieren :) , darum würde ich eher glauben, die Nummer wäre für den Partner gar nicht so gut, wenn er dafür noch "Zeit" hätte.

Antwort
von oelbart, 38

Total geil, aber nur, wenn der Name auch komplett genannt wird (also inklusive Zweit- und Drittnamen, Nachnamen und evtl. akademischen Titeln)!

Mal ernsthaft: Ich bin nicht soooo der riesen Fan von meinem Namen, deshalb wäre mir ein Spitzname doch lieber. Aber wenns ihr gefällt, hab ich damit auch kein Problem. Dann wissen die Nachbarn wenigstens, wer in der WG für den Lärm verantwortlich ist :D

Antwort
von dermitdemball, 57

Es heißt ja  auch "Von Betrunkenen, Kindern und Narren kannst du die Wahrheit erfahren"! 

Menschen die gerade dieses einmalige Hochgefühl erleben, müssten da eigentlich auch noch genannt werden!

Wenn ich den "Glückskrampf" mit Ihr erlebe, schreie ich den Namen meiner Liebsten einfach ganz unbewusst raus ... und Sie strahlt, weil Sie sieht es als echten "Liebesbeweis"...

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gefährlich wird es natürlich, wenn man mit der Ehefrau ... und das "Herz" für eine Andere schlägt!

Antwort
von DevilsLilSister, 103

Also ich möchte meinen Namen beim Sex nicht hören! :D ich finde das extrem unsexy, auch sollte der Mann nicht zu arg rumstöhnen und rumschreien. Bissl keuchen und so is okay aber ansonsten sollte die Frau für die Lautstärke zuständig sein (wenn es einen Grund dafür gibt)

LG

Kommentar von Dilaralicious2 ,

Und wenn der mann nicht anders kann

Kommentar von DevilsLilSister ,

naja... dann muss er halt :) dann kann er ja auch nicht´s dafür, ich finde es trotzdem nicht sehr sexy ^^ aber kein Beinbruch

Antwort
von Dilaralicious2, 65

Nur wenn es ehrlich ist und nicht gespielt dann ist es ja schon eine bestätigung das man gut ist

Antwort
von FeeGoToCof, 95

Nein, die Versicherungs-ID ist viel erotischer!!

Kommentar von dele14 ,

stimmt da hätte ich auch von selbst drauf kommen können 😂

Antwort
von LadyHungry, 100

Nein, finde ich unangenehm.

Antwort
von Shany, 106

Jeder wie er/sie mag

Antwort
von PoisonArrow, 81

Meinen Namen rufen: finde ich nicht so gut

Einen anderen Namen rufen: finde ich GAR NICHT gut

Rufen: äh, wie war dein Name noch mal...?  Auch nicht gut.

Nö, muss nicht sein.

Grüße, ----->

Antwort
von peterwuschel, 74

Nööö...Ratsam wäre das zu unterlassen....

Könnte ja ein falscher/anderer Name gerufen werden...

Im Eifer des Gefechtes..

pw


Antwort
von rockylady, 110

nee, muss nicht sein^^

Antwort
von bonniedaniels, 127

Absolut nicht, nein.

Antwort
von Tomy31, 16

Ja wieso nicht. Wenn es ernstgemeint ist.

Antwort
von FeX95, 80

Also ich steh nicht drauf :D

FeX

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten