Namen ändern bei Bestellung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wüsste nicht, dass das strafbar ist. Normalerweise macht man es in solchen Fällen aber so, dass du deinen Namen raufschreibst und darunter "c/o" und den Namen + Adresse wo du dich zur Zeit aufhältst. 

Also z.B. 

Lieschen Müller
c/o Max Mustermann
Musterstr. 12a
98765 Musterhausen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin vor Kurzem zu meinem Freund gezogen und möchte nun etwas auf diese Adresse bestellen.

Wenn Du da fest eingezogen bist solltest Du schleunigst dafür sorgen, dass BEIDE Namen auch auf Klingel und Briefkasten stehen.

Wenn Du nur oft bei ihm bist kannst Du das Paket entweder an seinen Namen senden oder aber an Deinen Namen und in die nächste Zeile c/o sein Name angeben.

Deinen Vornamen und seinen Nachnamen angeben geht nicht. Falls ein Abholzettel eingeworfen wird kannst Du Dich ja nicht mit dem Namen des Empfängers beim Abholen der Sendung ausweisen, da Du nicht so heißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechnungsadresse: deine Adresse.  Lieferadresse: seine Adresse. Mag als identischer Straße rauskommen, nur keine Namen mischen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung