Frage von Softi15 14.02.2012

Name für Konto?

  • Antwort von kaesefuss 14.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das teil heißt Schließfach. Es kann durch ein Passwort geschützt bei Banken und Sparkassen angemietet werden.

  • Antwort von An1989di 14.02.2012

    Es handelt sich im Grunde um ein Schliesfach (sag nicht wieder nein, die Dinger heisen in echt so, der Begriff ist jurisisch definiert!). Statt Schlüssel hast du halt ein Passwort.

    Soetwas haben wohl nur die Schweizer Großbanken, in Dt vielleicht übermoderne Banken (wenn denn überhaupt eine), weil es im Grunde ja Unfug ist.

    Beim Schliesfach wird letztendlich auch deine Identität geprüft und ob du da alleine ran darfst. Der Schlüssel dient zusätzlicher Sicherheit, meist ist auch noch eine KArte dabei, zum Vorlegen.

    Was es jedoch gibt, sind zusätzliche PAsswörter bei Sparbüchern, aber das ist ein eher veraltetes System.

  • Antwort von kittykatze90 14.02.2012

    Sowas nennt sich Schließfach o.ô

  • Antwort von Offenbacher 14.02.2012

    Du meinst ein Schließfach...

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!