Nahrungsmittelallergie Kartoffel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kartoffeln sind nur dann gut verträglich, wenn sie vollständig durchgegart sind, das ist bei Pommes aber nicht immer der Fall, aussen sind sie zwar schon knusprig, aber die sogenannte resistente Stärke im Inneren ist noch nicht aufgebrochen, deshalb sind Kartoffeln im Rohzustand ja auch unverdaulich.

Vielleicht hat es daran gelegen, denn das was Du da beschreibst, klingt nicht nach einer Allergie sondern nach einer Verdauungsstörung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomE90
04.01.2016, 15:01

Danke für die schnelle Antwort, allerdings sind doch alle Unverträglichkeiten ausgeschlossen, ebenso Pankreas Probleme. Außerdem sind ja die IgE Werte erhöht...

0