Frage von CloudLi, 45

Nahrung vs Bewegung?

Hey,

ich habe hier zwar 1-2 mal schon so eine Art der Frage gelesen aber:

Ist es wirklich so das 1 kcal = 1*1000 Kalorien sind? Das würde ja bedeuten eine normale 250ml Dose von z.B. RedBull (ich trink das zeug nicht) würde 112.500 Kalorien haben?! (100ml RedBull haben 45kcal)

Ich hab ein Armband um meine Aktivitäten zu messen, ich studiere etwas PC/Lernlastiges deswegen kann ich nicht pausenlos durch die Gegend hüpfen. Gehe aber 3 mal die Woche zum sport... Naja, das Armband zeigt mir an das ich an einem Tag wo ich Sport treibe gerade mal c.a. 4000-6000 Kalorien verbrannt habe (ruhe + aktiv)...

Ich bezweifle das in einer so kleinen Dose c.a. 28 Tage stecken die ich dafür brauchen würde um diese Kalorien verbrennen zu wollen, ohne auch nur einen Staubkorn (in diesen 28 Tagen) zu essen.

Kann das wirklich stimmen?! Also ich meine ist der unterschied zwischen kcal und kal wirklich dieser Faktor von 1000?

Antwort
von CloudLi, 13

Hab hier was gefunden, hat sich erledigt: 

https://www.gutefrage.net/frage/ist-1-kcal-gleich-1000-kalorien-link

Menschen können sich scheinbar nicht an Einheiten halten....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community