Frage von fridafra, 58

Nagelpilz Gel vom Nagelpilzshop?

Nagelpilz Shop. Nagelpilz Gel. Erfahrungen. Kennt jemand ein Nagelpilz Gel vom Nagelpilzshop?

Nagelpilz. Harte Fußnägel. Meine Geschichte: Ich benutze dieses Nagelpilz Gel http://www.nagelpilzshop.de/Nagelpilz-Gel-bestellen/52/381.htm#.VkcU5d8vdBw seit einem Jahr, sehe keinen Unterschied. Und dieses Nagelpilz Gel ist ölig und zieht überhaupt nicht ein. Meine beide große Fußnägel sind sehr hart, gelb-braun und stinken, ich kann die nicht schneiden. Ich habe hier gelesen, alles was ölig oder Gel artig beim Nagelpilz nutzlos ist. Womit kann ich schnell meine Nägel vom Nagelpilz befreien? Danke!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, 42

Hallo!  Meine Fußpflegerin sagt es geht sicher mit Essig - wenn man Geduld hat. Aber bist Du überhaupt schon beim Hautarzt gewesen?? Meist - aber nicht immer - sind es Fadenpilze (Trichophyton rubrum), die sich an den Nägeln festsetzen.  Kann Folge einer Fußpilzerkrankung, welche sich auf die Nägel ausweitet sein aber auch in Bädern, Saunen usw.  übertragen werden.Sportler gehören ebenso zum gefährdeten Personenkreis wie Diabetiker oder besonders ältere Menschen die bestimmte Medikamente nehmen. 

Zur Behandlung von Nagelpilz gibt es viele Methoden darunter auch Antibiotika die allerdings ziemlich auf die Leber gehen. 

Oft dauert die Behandlung 1 Jahr - manche bekommen ihn  auch nie weg. Selbst wenn alle Nägel entfernt werden bleiben manchmal Sporen übrig und das Problem kehrt zurück. Aber etwas versuchen sollte man schon.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort
von verenab1965, 14

Fingernagelpilz, Fußnagelpilz.

Habe auch dieses  Nagelpilz Gel (beinhaltet Öl) bei Fingernagelpilz und Fußnagelpilz leider ohne Nutzen 2 Jahre auch angewendet.

Es hat nur überall nach Öl gerochen, Flecken am Arbeitstisch, am Boden...

Am schnellsten hat mir nur das Fußnagelspray geholfen.

Antwort
von LustgurkeV2, 58

Dein Arzt kann dich befreien. Bei dir ist die Erkrankung so weit fortgeschritten daß wahrscheinlich äußerliche Anwendung (teurer unnützer Mittelchen) mittlerweile wirkungslos ist.  Das muss Medikamentös von innen angegangen werden.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community