Frage von Verena1491, 66

Nagelnder Benziner beim Start, Was sind das für Probleme am Motor?

Hallo Liebe Community

Nachdem ich heute in meinen Fabia I gestiegen bin und starten wollte, fing er heftig an zu nageln und klopfen und man meinte fast, dass er nur auf 3 Zylindern läuft. (Ölstand alles einwandfrei) Nachdem ich losfahren wollte zog er erst gar nicht und drohte abzusterben, als ich Rückwärts rangieren wollte isser nachdem ich die Kupplung kommen hab lassen sofort abgestorben. Zündspule schließe ich fast aus, denn sonst würden sich im Leerlauf permanent Zündaussetzer bemerkbar machen. ZK hatte ich vor fast zwei Monaten selber gewechselt. Kommt das Problem womöglich durch die Drosselklappe oder gar Lambda obwohl Werte bei letzterem Laut TÜV i.O waren

Danke im Vorraus!!!

lg Verena

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 35

Nageln und Klopfen hört sich nach Frühzündung an. Auch die zu geringe Motorleistung kann davon kommen. Nun weiss ich nicht, welche Zündanlage ein Fabia I hat. Kann man die noch einstellen bzw kann sich daran überhaupt was verstellen?

Die Ergebnisse der letzen HU sagen nichts darüber aus, wie der Zustand jetzt ist. Das Problem ist anscheinend heute erst aufgetreten.

Kommentar von Verena1491 ,

Nein, Einstellen lässt sich dort eigentlich nicht wirklich was. Unter dem Fahren war bis dato noch nie irgendwas, nur wenn er Stand (war Kaltststart), auch immer wieder das Problem dass er erst beim zweiten Startvorgang anbleibt. Könnte damit ein Zusammenhang sein mit dem Problem von heute? Vielen Dank!

Kommentar von ronnyarmin ,

Ja, könnte. Da lässt sich aus der Ferne aber nur spekulieren. Um den Besucht einer Werkstatt kommst du wahrschleich nicht herum.

Antwort
von BEAFEE, 53

Hast Du denn erhöhten Benzinverbrauch ?? Denkbar wäre auch eine defekte Einspritzdüse..

Kommentar von Verena1491 ,

Eigentlich nein, Motorkontrolleuchte leuchtet nicht auf oder sonst irgendwas. Muss ich das Auslesen lassen oder lässt sich sowas selbst testen? Er hatte sich komischerweise wieder beruhigt und lief wieder normal im Standgas ohne Ruckeln und klopfen. 

Kommentar von BEAFEE ,

Ich würde den nächsten Kaltstart abwarten...verhält er sich wieder so, würde ich ihn auslesen lassen..alles andere wäre Rätselraten.

Kommentar von Verena1491 ,

War heute wieder unterwegs, war absolut nichts, kein extremes nageln noch sonst irgendwas. 

Kommentar von BEAFEE ,

Prima !! Dann war es wohl nur die extreme Kälte....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten