Frage von danielppunkt, 44

Nährwertangabe von Beerenmix unlogisch?

Die Tiefkühl Beerenmix Packung hat folgende Nährwertangaben / 100 gr: - 55kcal - 0,2 gr Fett - 6,9 gr KH - 0,9 gr Eiweiß

Jetzt habe ich das mal zusammengerechnet: 0,2 gr * 9,3 kcal + 6,9 gr * 4,1 kcal + 0,9 gr * 4,1 kcal = 34kcal

Wo sind jetzt die verbleibenden 55 - 34 = 21 kcal verschwunden?! Bin ich gerade zu blöd oder wie kann das hinkommen?

Antwort
von ponyfliege, 30

hats zucker drin?

oder besonders viele blaubeeren und kirschen?

achte mal bei bestimmten lebensmitteln drauf - die angaben auf den packungen stimmen nur selten. und besonders ungenau wird es bei "veränderlichen gewichtsanteilen".

oft werden auch die eigentlich offiziellen kilojoule falsch umgerechnet.

ich kann mir nicht vorstellen, dass ein beerenmix so wenig kalorien hat, wie du ausgerechnet hast. es sei denn, er besteht ausschliesslich aus himbeeren und brombeeren.

Kommentar von danielppunkt ,

Ja, 6,8 gr Zucker von den 6,9 gr KH . Es handelt sich um den "Beerenmix mit Sauerkirschen" von Lidl, da sind Waldfrüchte, Sauerkirschen, Erdbeeren drin.  Also meine logische Schlussfolgerun wäre, dass die Nährwertangaben schlicht falsch sind und da mehr als 6,9 gr Kohlenhydrate (bzw Zucker) drin sind. Oder wie siehst du das?

Expertenantwort
von Brunnenwasser, Community-Experte für Ernährung, 13

Habe es mit Nachkommastellen nachgerechnet, ich komme auf 35 Kalorien. Ich tippe mal auf Fehler in der Deklaration.

Die Angabe 55 Kalorien ist falsch. Mit "veränderlichen Gewichtsanteilen" hat das NICHTS zu tun.

Antwort
von flirtheaven, 17

Hmm, kann schon sein, dass dem Hersteller ein Fehler unterlaufen ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community