Frage von Dafendo, 14

Nährstoffmagel?

Hallo. Die Hornhaut an meinen Fingernägeln ist immer total rissig und kaputt :-( Kann das auf einen Nährstoffmangel hinweisen? Wenn ja, welchen?

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Ernährung, 5

Neben Nährstoffen braucht die Haut auch ausreichend Flüssigkeit. Wie sich trockene Haut durch die Ernährung verbessern lässt erfährst Du hier.

http://www.helpster.de/trockene-haut-durch-ernaehrung-verbessern_50830

Antwort
von Chants96, 14

Hey du, das kann sehr viele Gründe haben. Zum Beispiel einen Vitaminmangel. In dem Fall wurden dir Vitamin A, B oder C, Biotin, Folsäure oder Cobalamin fehlen. Auch zu viel Vitamin A kann dazu führen, dass die Nägel brauchst werden.

Es kann allerdings auch ein Nährstoffmangel sein, das kommt oft vor. In dem Fall fehlt dann Kalzium. Sollte das der Fall sein kommen unter Umständen aber auch noch andere Dinge hinzu wie Kopfschmerzen, rissige Mundwinkel, Blässe, Müdigkeit, frieren. Dann hast du vermutlich eine Blutarmut.

Auch Krankheiten können brüchige Nägel verursachen. Ein Problem mit der Schilddrüse zum Beispiel. Woran es bei dir liegt, kann dein Arzt ganz schnell anhand eines Bluttests heraus finden.

Antwort
von annadea, 8

Kann auch andere Gründe haben.
Unverträglichkeit eines Reinigungsmittels.

Antwort
von RoentgenXRay, 9

Hallo, ja das KANN durch Nangel an Kalzium, Magnesium und vitamin B entstehen. Die Nägel in Öl zu baden soll angeblich auch helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten