Frage von Susifischer1, 30

Nährstoffe bei Low Carb?

Ich stelle im Moment meine Ernährung mit Low Carb um, dazu ziehe ich 500 Kalorien meines Grundbedarfs ab. So bin ich bei 1500 Kalorien, was ich auch sehr gut hinbekomme, jedoch bin ich mir total unsicher bei der KH, Fett und Eiweiß Verteilung. Da ich viel Sport mache schraube ich meinen Eiweißbedarf auf 2,8 g pro Körpergewicht hoch, sodass ich bei 167g oder 45% Eiweiß am Tag bin. Das Fett decke ich mit 40% jedoch kommt mir das so viel vor oder ist das normal? Die Kohlenhydrate decke ich mit 15% meines Grundbedarfs ,d.h. 56g. Also habe ich 45% Eiweiß, 40% Fett und 15% KH. Jetzt stellt sich mir die Frage ob ich die Komponenten richtig verteile, weil mir der Fettanteil in einer Diät echt viel vorkommt. Danke im Voraus!

Antwort
von Rohberater, 15

Wow, auf was du da alles Achtest. Ich würde sagen der Ansatz ist der Richtige mit deiner Verteilung. Ich hatte das mal probiert mit dem Low Carb, war mir dann aber zu stressig also hab ich das gleich richtig gemacht und seither lebe ich viel Ruhiger und muss mir nichts hinrechnen. Kannst ja mal schauen: http://einfachanfangen.net

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community