Nächtlicher Harndrang bei Männern (Senioren) hilft da eins dieser Mittel für die im TV Werbung gemacht wird?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, probier es aus! Glaub daran und geh ohne Vorurteile daran weil nur dann kann es funktionieren. Ich muss gestehen, dass ich keine Erfahrung habe und ja die meisten Urologen werden nichts positives dazu sagen. Aber die meisten Patienten beim Urologen sind auch schon in einer fortgeschrittenen Phase der Inkontinenz. Wenn es bei dir wirklich nur nachts auftritt und nur gelegentlich dann hilft es ja vielleicht. Ab einem gewissen Alter muss man aber in der Regel auf Pants für die Nacht zurückgreifen. Am Besten gehst du also trotzdem zum Urologen und lässt dich durchchecken und beraten. So weißt du genau was los ist und ob du dich mit dem Thema WIndeln irgendwann auseinandersetzen musst. Aber keine Panik! Erstens kann man noch mehr machen je eher du zum Arzt gehst und zweitens sind selbst die Pants nicht schlimm. Wenn man welche findet, die perfekt passen dann merkst du es kaum und es ist wirklich auslaufsicher. Bei Interesse kann ich Param empfehlen weil die dich beraten und auch Proben kostenlos verschicken (Nummer auf der Internetseite). Aber versuch es vorher mit den entsprechenden Mitteln...am Besten natürlich in Absprache mit dem Arzt! Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde lieber zum Arzt gehen und das abklären lassen ob das Produkt in der Werbung OK für Dich ist.

Vielleicht brauchst Du eine ganz andere Medizin.

Das ist nur lieb gemeint von mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung