Frage von LordBrud, 43

Nächstes Jahr komme ich in die Lehre und verdiene dann ca. 600 CHF. Nun ist meine Frage wieviel ist normal dass ich zu Hause abgeben muss?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von marissa2810, 11

Ich komme nächstes Jahr ebenfalls in die Lehre (verdiene 750 fr.) und ich habe es mit meinen Eltern abgemacht dass ich 1/4 des Lohnes abgeben muss... ist recht viel aber wenn man bedenkt; man bekommt essen, es wird geputzt man hat ein Dach über dem Kopf...usw.
Aber am Besten besprichst du es ebenfalls mit deinen Eltern

Hoffe konnte dir trotzdem ein bisschen Helfen ;)

Antwort
von xo0ox, 13

Das musst du mit deinen Eltern ausmachen. Abgaben von Nichts bis zum Kompletten Lohn ist glaub jeder Betrag normal. Bei mir ist es so das ich nichts abgeben musste, dafür halt alles selber bezahlen. Bei meinem Kumpel war es anders, er musst glaub einen viertel abgeben, dafür wurden seine Kleider/Games /etc. von seinen Eltern übernommen.

Antwort
von wwwillswissende, 43

Das kommt auf dein elternhaus drauf an. Ich  würde max Stromkosten und Wasser/Heitzung anteilsmäßig abgeben. Aber das kommt darauf an ob euch die Wohnung / Haus gehört oder nicht

Antwort
von Giovanni47, 17

Diese Frage musst du nun wrklich mit deinen Eltern klären. Ich kenne deine Verhältnisse ja nicht. Entscheidend ist doch was du von deinem Lehrlingslohn alles selber bezahlen musst. Ich denke mal an Krankenkassenbeiträge, Fahrten vom Wohnort zum Lehrort, auswärtige Verpflegung und so weiter und so fort. Je nach dem bleibt nicht mehr viel übrig zum abgeben. Schon jetzt einen guten Start im nächsten Sommer,

Antwort
von swissss, 24

müssen musst du gar nichts. Wieviel du zuhause abgibst bestimmen deine Eltern oder ihr handelt das miteinander aus.

Es hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wenn du ausser Haus isst und es selber bezahlst musst du sicher weniger abgeben.

Auch wenn du deine Kleider dann selber bezahlst musst du weniger abgeben.

Antwort
von Delveng, 24

Bitte kläre das gemeinsam mit deinen Eltern.

Kommentar von LordBrud ,

Das werde ich dann schon machen, aber ich hätte gerne einen Richtwert, was normal ist.

Kommentar von Delveng ,

@LordBrud, 

ich kenne keinen Richtwert.

Während meiner Lehre bekam ich 30,00 Deutsche Mark pro Monat. Davon gab ich nichts ab. Als ich normal verdiente, einigten sich meine Eltern und ich auf monatliche 300,00 Deutsche Mark.

Antwort
von Schoggi1, 12

In der Lehre habe ich nichts abgeben müssen. Musste aber Kleidung, Zug etc selbst kaufen. Und krankenkasse glaube ich auch... 

Nach der Lehre musste ich 500 CHF abgeben. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten