Frage von notyourbae1, 336

Nacktbilder veröffentlicht kann die Polizei herausfinden das ich das war?

Ich habe auf Facebook einen fake acc erstellt und einen Jungen aus meiner Klasse angeschrieben wir haben viel geschrieben undso und er will halt von jedes Mädchen Nacktbilder. Ich habe Nacktbilder von einer anderen Person geschickt dann hat er mir auch welche geschickt... ich habe seine Nacktbilder auf Facebook gepostet weil er es mal verdient hat so richtig verarscht zu werden er hat meine beste freundin verletzt 😈😈 😈. Kann die Polizei heraufinden das ich das war??

Antwort
von Kuro48, 232

Gratulation. Du hast sowohl die Bildrechte jemand anderes missbraucht wie auch mit etwas Pech dem Jungen den gesamten Rest seines Lebens ruiniert. Bilder die ein Mal im Netz sind, sind grundsätzlich nur mit drößten Mühen wieder zu entfernen und dann reicht wiederum eine Person die diese Bilder gespeichert hat, damit das Material wieder im Netz ist.

Was auch immer der Junge getan hat, diese Aktion war mindestens genauso schlimm wenn nicht schlimmer. Statt offen mit ohm zu reden oder durch Eltern, Lehrer etc. für seine bestrafung zu kämpfen (wenn er etwas strafwürdiges verbrochen) hat oder einfach die Sache abzuhaken wird sich feige im Internet über ihn lustig gemacht, weil man für ein vernünftiges verhalten nicht den A** in der Hose hatte.

Wenn er schlau ist bringt er es zur Anzeige, deine IP wird ermittelt und du kriegst die Quittung für die Aktion. Egal was er dann vorher getan haben mag, er ist dann das Opfer und du der Täter.

Antwort
von Janiela, 169

Es ist nicht deine Sache, zu entscheiden, was er als "Strafe" für das Verletzen deiner Freundin verdient hat. Darüber hinaus ist das relativ sinnlos, weil Jungs sich für gewöhnlich deutlich weniger als Mädchen bei dem Gedanken gekränkt fühlen, dass alle Welt ihre Geschlechtsteile angucken kann. Ja, die Polizei kann das herausfinden, aber es ist ein relativ großer Zeit-, Geld- und Arbeitsaufwand, der sich meistens nicht lohnt, deshalb kann es gut sein, dass sich niemand ernsthaft damit auseinandersetzt. Warte ab, ob du einen Brief von Polizei oder Staatsanwaltschaft bekommst und gehe bis dahin davon aus, dass da nichts passiert.

Aber bitte: Lass das in Zukunft sein mit der Selbstjustiz. Deine Freundin hat sich offenbar auf ihn eingelassen, dazu hat niemand sie gezwungen. Ich glaube dir gerne, dass er vielleicht auch aus mehreren Gründen ein gemeiner Mensch ist, mit dem du nichts zu tun haben willst. Du bist aber mit Sicherheit nicht "besser" als er, wenn du ihn einfach "zurück verletzt". Wenn es keine juristischen Konsequenzen für sein Verhalten gibt, dann gibt es eben soziale, zum Beispiel weil sich sein Verhalten unter den Mädchen herum spricht und niemand ihm mehr vertraut. Es kann aber nicht die Lösung sein, selbst etwas Verbotenes und Verletzendes zu machen, um ihm einen Denkzettel zu verpassen. Da treibst du den Teufel mit dem Beelzebub aus.

Antwort
von EdwardElric, 105

Jap. Ganz ehrlich, das hast du auch verdient. Ich glaub echt du Tickst nicht mehr richtig. Mag sein, dass der Typ ein Ars*hloch ist, aber Nacktbilder von ihm auf Facebook posten, ist unter aller Sau

Antwort
von KatyPerryLover, 127

Wenn du für die Email für Facebook oder für Facebook selbst kein VPN/Proxy/Tor benutzt hast, ist das sehr leicht.Aber du bist hoffentlich keine 14 und damit strafunmündig,wie kommt man auf so eine kindische idee?

Antwort
von MrHilfestellung, 190

Klar können sie.

Antwort
von Robokopf1, 144

Ja, aber dann müssten die mit Facebook kooperieren um dich herauszufinden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten