Frage von TheTK98, 113

Nackenschmerzen sind so stark, dass ich nicht liegen kann. Ist das "normal"?

Guten Morgen,

seit 2:30 sitze ich wach im Bett, da ich wirklich extreme Nackenschmerzen habe. Ich hatte dies ja schon öfters aber nicht so, dass ich mich nicht mal hinlegen konnte. Ich bin eigentlich gestern Nacht wie immer um 22:30 Uhr ins Bett, und wachte dann halt um 2:30 Uhr mit echt widerlichen Schmerzen auf. Ich kann mir echt nicht erklären warum dies nun passiert ist, meinen Kopf kann ich sehr frei nach links und rechts oben und unten bewegen. Also ist es (noch) kein steifer Hals. Nun zu der eigentlichen Frage: Können Nackenschmerzen auch so stark sein, dass man nicht mal mehr liegen kann (Das frage ich deshalb, da ich das so noch nie hatte)? Und könnt ihr vielleicht mutmaßen was die Gründe der Schmerzen sein könnten? Ich danke euch für eure Antworten und wünsche euch einen wunderschönen Samstag!
LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rezwiebel, 65

Kann sein wenn die Verspannung massiv ist. Aber es kann auch eine Blockade durch verschobene Wirbel sein. Geh mal zum Arzt.

Antwort
von pipepipepip, 76

Hm schwierig zu sagen. Hast du dich vielleicht ordentlich verlegt?

Kommentar von TheTK98 ,

Kann natürlich gewesen sein, das weiß ich leider nicht. Als ich wach war, lagen schon alle Kissen usw. Am Boden. Entschuldigung für die späte Antwort, ich habe doch noch ein wenig Schlaf gefunden:)

Kommentar von pipepipepip ,

Gut, freut mich :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community