Nackenschmerzen nach dem Schlafen: Woher bekomme ich ein gutes Kissen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kann trotzdem an der Matratze liegen, denn ein Härtegrad sagt nichts darüber aus wie gut die Matratze die Schulter aufnimmt.

Im Internet findest du bilder, wie deine Wirbelsäule auf einer Matratze liegen muss. Lass mal dein Freund schauen, ob sie gerade liegt, oder ob sie am Übergang von BWS zur HWS quasi bergauf liegt. 

Wenn das der Fall ist hilft dir kein Kissen der Welt. 

Nun zum kissen. Wenn deine Wirbelsäule auf deiner matratze gerade liegt, also so als wenn man stehen würde, dann braucht man als rückenschläfer ein Kissen, wo das Kinn an die decke zeigt wenn man liegt. Auf der Seite muß man die Linie der Wirbelsäule quasi durch die Mitte des Kopfes ziehen und das muss gerade sein. Zusätzlich sollte man noch darauf achten, dass das Kissen keinen zu hohen Druck auf die HWS ausübt.

Problem, oft ist es schwierig ein passendes Kissen für rücken und Seitenlage zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir vorher auch nie so wirklich Gedanken darüber gemacht, wie man eigentlich schläft. Früher in meinen "jungen Jahren" einfach immer eine Matratze auf dem Boden, irgendein Kissen, "passt ja schon" denkt man dann.

Jetzt mit Anfang 30 rächt sich das, ich hatte ebenfalls ständig Nacken- und Rückenschmerzen. Für mich hat eine neue Matratze geholfen und ein Wasserkissen.

Schau mal hier, da ist eine ganz gute Übersicht welche Kissen für welchen Schlaftyp geeignet sind:

http://www.liebesbruecke.com/ratgeber/welches-kissen-ist-das-richtige.html

Matratzen würde ich direkt im Laden testen und mich da beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh am besten mal zum artzt wegen den nacken schmerzen der kann dir bestimmt helfen, oder geh wircklich mal zum psychologen ich meine es ist besser als wenn du immer solche schmerzen hast oder du überlegst selber mal woran es psychisch leiden kann und machst damit ne teraphie oder gehst zu einer selbsthfe gruppe

Ps: ich will dir auch nicht zu nahe gehen damit oder dich iwi angreifen sondern es soll wirklich einfach nur ein gut gemeinter tipp sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sockenpupperl
03.01.2016, 20:06

Meine beste Freundin arbeitet im Rettungsdienst. Ich werde ihr vorschlage, das zu all ihren Patienten zu sagen.

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sockenpupperl
04.01.2016, 17:21

Das ist ein normales kleines Kissen, oder? Probier ich mal aus. :)

0