Frage von lucidionist, 112

Nackenschmerzen nach dem Essen. Was kann das sein?

Hallo meine Lieben, ich habe oft nach dem Essen (ich habe bisher nicht identifizieren können nach welchem Essen genau) Schmerzen und Verspannungen im Halswirbelsäulen-Bereich. Oft treten die Schmerzen bzw diese starken Verspannungen nicht sofort nach dem Essen auf, sondern beim Stuhlgang. Habe auch die ganze Zeit einen sehr stark aufgeblähten Bauch. Ich war schon bei vielen Ärzten, doch niemand konnte mir helfen. Alle Blutwerte waren in Ordnung. Ich bin richtig verzweifelt denn die Schmerzen sind richtig schlimm. Habe auch im Internet recherchiert und konnte nichts hilfreiches finden. Deswegen ist meine letzte Hoffnung euch hier zu fragen ob jemand evtl. die gleichen Beschwerden mal hatte bzw. ob jemand weiß was das ist und wie ich das lösen kann.

Ich wäre euch wirklich vom ganzen Herzen sehr sehr dankbar!

Viele Grüße

lucidionist

Antwort
von Lavendelelf, 98

Meine Meinung hört sich recht simpel an, ich tippe jedoch wirklich auf Wirbelsäulenprobleme auf Grund falscher Körperhaltung.

Jeder Mensch hat beim essen eine ganz bestimmte Körperhaltung, die er auch wirklich nur beim essen einnimmt (über dem Tisch essen beeinflusst z. B.)

Beim Stuhlgang ist es das selbe. Jeder Mensch hat dabei eine bestimmte Körperhaltung, die er auch wirklich nur dort einnimmt.

Du solltest mal darauf achten. Wirbelsäulenprobleme können den ganzen Körper beeinflussen.

Antwort
von kokomi, 87

kiefernorthopäde

Kommentar von lucidionist ,

Danke für die Antwort, aber was hat denn mein Kiefer mit meinem aufgeblähtem Bauch zu tun?

Kommentar von kokomi ,

nichts, das ist eine andere sache, dazu müsste man mehr über dein essverhalten wissen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community