Nacken knackt, normal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich würde zum arzt gehen. Könnte veillicht was ernsteres sein. Aber auch wenn nich dann hast du wenigstens gewissheit das es nichts ernsteres ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob es etwas Ernstes ist oder nicht, lässt sich hier so einfach nicht beantworten. Wie alt bist Du denn, wenn das nicht zu indiskret ist? Mit zunehmenden Alter nutzen sich die Bandscheiben zwischen den Nackenwirbeln ab, insbesondere, wenn man ständig eine angespannte Nackenmuskulatur hat, so z.B. beim ewigen Sitzen vorm PC bei der Arbeit. In sofern, als es sich vllt um eine Abnutzungserscheinung handelt, so lässt sich nichts Regeneratives unternehmen. Es gibt aber Entspannungsübungen. Ggfs. beim nächsten Arztbesuch einmal nachfragen. Falls es keine Schmerzen gibt, ist es auch nicht akut.

PS: Habe gerade kurz auf Deiner Profilseite Dein Geb-Datum gesehen. Kann also eigentlich keine Degenerationserscheinung sein. Aber vielleicht eine Verspannung (zu viel PC, Spielekonsole, Sport, ...)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung