Frage von kaicio, 52

Nachwirkungen vom Alkohol sofort?

Meine Freundin hat gerade etwa zwei Flaschen Hugo getrunken. Jetzt ist ihr richtig schlecht. Sie hat sich schon mehrmals übergeben und isst die ganze Zeit Brot und trinkt Wasser. Wisst ihr was das ist und warum es nicht besser wird? Bzw was hilft dagegen?

Antwort
von Floundso123, 37

Einfach abwarten, das übergeben sollte eigentlich helfen, dass es nicht mehr sehr lange dauert, obwohl das Alkohol natürlich schon im Blut ist

Antwort
von SPN4eva, 31

Sie hat zu viel getrunken und kriegt wahrscheinlich einen fiesen Kater. Viel Wasser trinken, wenns von der Übelkeit her wieder geht, was fettiges Essen und vorm Schlafen gehen Aspirin nehmen.

Kommentar von lisa2203 ,

das denke ich mal ist keine gute kombi.

Aspirin und Alkohol – weil beide Wirkstoffe die Magenschleimhaut schädigen

 soll man nicht im allgemeinen keine medikament zu sich nehmen wenn schon alk im blut ist ? 

Kommentar von SPN4eva ,

Naja verhindert halt den Kater. So meine Erfahrung

Kommentar von Wannabesomeone ,

Es ist trotzdem nicht gerade sehr klug.

Antwort
von lisa2203, 21

Hi ,

also das habe ich wenn ich zu viel Ramazotti getrunken habe.

denke mal das schlägt einfach auf den magen , und er wird gereizt .

aber ob das die richtige antwort darauf ist weis ich nicht :)

LG

Antwort
von Greta1402, 16

Schlafen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community