Frage von hexi123, 28

Nachtspeicherheizung immer mit Asbest?

Ich möchte in eine Wohnung ziehen, die leider nur mit Nachtspeicherheizung -Elektro ausgestattet ist. Wie sicher kann ich sein, dass dort kein Asbest enthalten ist. SIeht man das von außen am TYP Schild der Heizung oder wie erkenne ich das? Danke vorab für Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Spezialwidde, 11

http://www.heizungsfinder.de/elektroheizung/nachtspeicherheizung/asbest-liste

Da ich nicht weiß welche Öfen installiert sind bitte selber heraussuchen anhand des Typenschilds.

Antwort
von ersterFcKathas, 11

erstmal ist der verbrauch dieser nachtspeicheröfen enorm und dann kannst du davon ausgehen wenn sie nicht älter als 10 jahre sind das da kein asbest mehr drin ist...

die älteren sind voll davon... die können nicht mal eben so ausgebaut werden ... die werden  entsorgt mit mundschutz und kompletter schutzkleidung

Antwort
von Saisonarbeiter2, 13

nein,das sieht man nicht. aber generell solltest du davon die finger lassen.. die sollten nicht umsonst vor ein paar jahren verboten werden, weil sie extreme stromfresser sind...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten