Frage von billie227, 35

Nachts wachbleiben schädlich?

Hi leute,
Ich bin nachts immer wach bis mind 4uhr. Ich mach mir einen kaffe machs mir gemütlich,schnappe mir mein lap und surfe bisschen im web.
Ist das schädlich für mich?wenn ich nachts zuviel wach bin? Eins ist mir aufgefallen:

Zb wenn jemand gereusche macht oder wieder mal meine whatsapp gruppe iwas schreibt und mein handy: dingdinhdingdunh macht werd ich richtig aggro.
Und das nur nachts ,in mir kommt ein gefühl hoch mein handy gegen die wand zu werfen und alles ist dan ruhig.

Meine frage

Ist das normal das ich so aggro werde?

Ist so viel wach bleiben schädlixh?

Mit freundlichen Grüßen
👥blackHawk23

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KnifeParty3, 20

Du kannst von schlafenzug psychose ähnliche symptome bekommen

z.B halluzinationen, Derealisation/Depersonalisation, Denkstörungen

allerdings glaube ich nicht das du sowas bekommst wenn du noch schlaf bekommst

Antwort
von Muzir, 35

hängt davon ab, wie viele Stunden du noch schläfst; so lange wach bleiben dürfte aber auf dauer schädlich sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten