Frage von Schutzengel1996, 98

Nachts unerlaubt durch alt immerath gefahren (Kreis Heinsberg-Erkelenz) und vom Security Dienst erwischt wurden. Was jetzt?

Ich bin nachts mit Freunden durch alt immerath gefahren und die Durchfahrt ist eigentlich von 21:00-06:00 gesperrt. Haben es aber damals schonmal gemacht und uns hat niemand erwischt. Jetzt allerdings sind wir vom Security erwischt wurden und dieser sagte das der FAHRER eine Strafe bekommen wird allerdings haben die sich nicht aufgeschrieben außer das Kennzeichen und wenn doch der Fahrer bestraft werden soll und nicht der Fahrzeughalter wie wollen die das dann machen? Naja aufjedenfall wollte ich fragen ob jemand das gleiche in alt immerath erlebt hat und mir vielleicht weiter helfen kann und weis ob man wirklich eine Strafe bekommt oder es nur Angst mache ist?

Antwort
von kevin1905, 68

Ist das nicht der Ort der weggebaggert werden soll?

Kommentar von Schutzengel1996 ,

Jaa

Antwort
von crazyElfe, 64

Ne da wird dem Fahrzeuginhaber bestimmt eine Rechnung geschickt was er zu bezahlen hat. Derjenige der gefahren ist sollte ihm dann aus Fairness das geld geben.

Kommentar von kevin1905 ,

Es gibt die Halterhaftung nur bei Parkverstößen.

Antwort
von BADaBASH, 41

Was daraus geworden? Mir ist das gleiche passiert. ..

Antwort
von FragendesWeb, 51

Glaube nicht, daß da überhaupt was kommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten