Frage von beyondxsorrow, 149

Nachts im Wald spazieren?

Hallo^^
Also wie man oben sieht würde ich gerne mal bei Dämmerung bzw. Nachts im Wald spazieren gehen und nun zu meiner Frage, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass ich aus versehen von einem Jäger angeschossen werde?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von regentropfen1, 79

Ich kann dich sehr gut verstehen, mal nachts spazieren gehen zu wollen. Es ist schon ein ganz anderes Gefühl als tagsüber. Aber ich wäre auch an deiner Stelle vorsichtig und würde vielleicht auch nicht unbedingt allein gehen. Zieh dir was an, was hell ist und eine Taschenlampe wäre natürlich auch sehr nützlich, denn welcher Jäger kommt auf die Idee, dass ein Tier eine Taschenlampe besitzt?

Ich würde auch auf wilde Tiere aufpassen, denn auch wenn du das nicht merkst, fühlen sich einige schnell bedroht und greifen dich dann aus heiterem Himmel an, was du nicht beabsichtigt hattest.

Ansonsten, viel Spaß ;)

Antwort
von MaxShock1, 33

Ich war schon öfters mit auf einem Ansitz und haben auch Leute gesehen die an uns vorbei gegangen sind . Wir konnten  sie klar erkennen, außerdem darf man wieso nicht auf die Jagd gehen wenn schlechte Sichtverhältnisse auftreten. Ich würde dir raten helle Kleidung zu tragen und immer auf den Wegen zu bleiben. Wildtiere z.B. Wildschwein könnten sich bedroht fühlen und angreifen wenn man sie stört. 

Antwort
von FloTheBrain, 56

Das steht schon so im Gesetz:
Erst wenn die Lichtverhältnisse so schlecht sind, dass man nicht mehr erkennen kann auf was man zielt, ist die Jagd erst zulässig.

Antwort
von sacredrain, 71

Ich hätte vermutlich eher Angst, auf Wildschweine zu treffen oder mich an einer Wurzel zu verletzen, die ich in der Dunkelheit zu spät gesehen habe. Ein Mensch sieht nicht aus wie ein Reh und Jäger schießen (für gewöhnlich...) nicht einfach auf gut Glück. Ich würde zur Sicherheit aber nicht zu leise herumschleichen, sondern auf mich aufmerksam machen (z.B. mit einer Taschenlampe) und bloß auf den Wegen bleiben. Sich nachts im Wald zu verirren will man ja bestimmt auch nicht.

Antwort
von Totengraeber19, 50

Ein nächtlicher Spaziergang ist nichts, worüber man sich schämen sollte. Im Gegenteil.

Du brauchst aber definitiv keine Angst vor einem Jäger haben. Solange im Wald keine Affen rumlaufen wird dich wohl kaum ein nüchterner, scharfsichtiger Jäger dich für ein Waldtier halten.

Antwort
von Jhon0Tron, 72

wenn du aufpasst und keine dunkle sondern eher signalfärbende machen trägst eher net

Antwort
von Luftkutscher, 48

Bei uns in DE gibt es rund 350.000 Jagdberechtigte. Nicht alle sind jung und sehen scharf wie ein Adler. Immer wieder werden Füchse mit Hunden, Rehe mit Pferden und Hirsche mit Kühen verwechselt. Mehrmals im Jahr werden dann eben auch Spaziergänger oder Pilzsammler mit Wildschweinen verwechselt. Nicht alle werden dabei nur angeschossen. Einige sind auch sofort tot.  

Antwort
von nowka20, 38

die wahrscheinlichkeit geht gegen null, es sei denn, du siehst tierisch aus

Antwort
von Luftkutscher, 50

Das kommt ganz auf den Jäger an, der dort jagt. Wenn Du Glück hast wirst Du sofort tödlich getroffen und bekommst von dem Irrtum des Jägers gar nichts mit. 

Antwort
von txqzyboy, 66

Die Wahrscheinlichkeit ist höher als von Hai gebissen zu werden^^

Kommentar von Nayes2020 ,

haha gute Antwort^^

Antwort
von Glubschy, 64

Kommt drauf an durch welchen Wald oder? Also ich kenne kaum einen Wald wo noch bzw oft gejagt wird...

Kommentar von Luftkutscher ,

In allen Wäldern wird gejagt, falls es nicht gerade ein Park mitten in der Stadt ist. Nur sehr wenige Flächen in der freien Natur sind befriedet, so dass dort nicht gejagt werden darf. 

Antwort
von Oliverstark, 73

Kommt ganz darauf an, ob du Sport treibst oder nicht.

Antwort
von OwenHunt, 42

Ich glaube eher klein. Und nimm sonst ne taschen oder Stirnlampe mit

Antwort
von Sawdown7, 49

Bin selber Jäger und muss sagen das das immer wieder passiert..Grad gestern einer wieder ins Bein geschoßen...

Geh auch immer gern Nacht Jägern weil ich eben den Überraschungsevekt habe und nicht weiß was es war...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community