Frage von Schlaf7777, 146

Nachts aufwachen und Gestalten sehen?

Hallo als ich gestern Nachts nach einem Traum aufwachte und aufs Klo wollte saß ein Junge im Schneidersitz und kaputzenpullover ich bin sofort mit meinem Handy zur Couch gegangen mit totalen herzrassen und habe auf diese gestalt geleuchtet und plötzlich warn es nur Kleider die da lagen wie geht sowas? Nach dem ich aufhörte zu leuchten war die Person wieder da.... ich hatte sowas schon mal aber da lag ich mit meinem Kollegen im Bett wachte Nachts auf und plötzlich liegt rechts von mir mein Kollege obwohl er eigentlich links von mir liegt ich fasste diesen unechten Kollegen an und das schlimme ist ich konnte wirklich den Arm dieser gestallt anfassen ich rennte sofort zum Licht und es verschwand direkt könnt ihr mir sagen was das sein kann habe mega Angst jetzt...

Antwort
von Raylobeen, 85

Also das ein Kleiderhaufen zum Mensch wird kenne ich auch.

Das das ganze zu einer wirklichen Vorstellung wird finde ich ungewöhnlich, aber nicht krankhaft oder verstörend.

Wahrscheinlich bist du einfach zu müde bzw. hast irgendetwas geträumt und warst noch nicht ganz wach.

Kommentar von Schlaf7777 ,

Jo war bestimmt nicht richtig wach aber cool das du das mit dem kleiderhaufen auch kennst heißt es das man krank ist oder so ? 

Kommentar von Raylobeen ,

Nein, man ist nicht krank.

Wenn du einen Horror Film schaust hast du ja auch oft Angst im Dunkeln.

Das ist keine Krankheit.

Kommentar von Schlaf7777 ,

Okay aber hatte keine Angst und auch nicht daran gedacht und passieren tut mir sowas eigentlich nicht aber habe oft gehört schon das Kleidung nachts wie ein Mensch aussieht nur mich wundert wieso man diese Kleidung als Mensch sieht wenn ich jetzt gucke sehe ich gar nichts nicht mal Kleider....

Kommentar von Raylobeen ,

Geh einfach schlafen.

Antwort
von wahr7, 10

Glaubst du an übernatürliches? 

Entweder es sind "geister", die vielleicht etwas von dir wollen oder , und das glaube ich eher, projeziert dein bewusstsein diese figuren in deine umgebung. 

Auch wenn du nur verschlafen warst, solltest du deren identität nachgehen. Vielleicht sind es allegorien bzw. Symbole oder ausdrücke deines bewusstseins wie probleme oder ängste. Wenn du wirklich darunter leidest, solltest du psychologische hilfe in betracht ziehen.

Antwort
von einAlina, 72

Nimmst du denn irgendwelche Tabletten? Falls nicht solltest du das echt mal einen Arzt erzählen ^^

Kommentar von Schlaf7777 ,

Ne keine Drogen keine Tabletten

Kommentar von einAlina ,

Hattest du an den Nächten davor ein Horrorfilm gesehen? 

Kommentar von Schlaf7777 ,

Nein wachte um 5 Uhr auf und sah da diesen Jungen einfach sitzen ich hab totale Panik bekommen...

Kommentar von Raylobeen ,

Ach bitte, nicht gleich immer zum Artzt...

Kommentar von Schlaf7777 ,

Das mit Arzt finde ich auch bisschen übertrieben 

Antwort
von CloudX3K, 68

Das kann dir niemand so richtig erklären... entweder:

du leidest unter halluzinationen oder vergleichbarem. Oft in Verbindung mit Angst/Stress.

du warst betrunken oder unter Drogen.

du hast dich einfach verguckt und es waren wirklich nur Kleider.

oder das alles ist so wirklich passiert und es waren übernatürliche Mächte am Werk.

Kommentar von Sobaron ,

oder er ist ein troll!

Kommentar von Schlaf7777 ,

Ne ernste Frage Leute 

Kommentar von Schlaf7777 ,

Und nein keine Drogen

Kommentar von CloudX3K ,

Dann überleg mal ernsthaft ob es irgendetwas geben könnte dass deine psyche so beeinflusst das du anfängst solche sachen zu sehen (Angst,Stress in Kombination mit Medikamenten). Denn wenn du wirklich diesen Jungen so detailliert gesehen hast ist das alles andere als normal.

Kommentar von Schlaf7777 ,

Ja keine Ahnung das war meine Erste eigene Wohnung und in diesem Zimmer habe ich nie alleine übernachtet ich habe da immer voll die Geräusche gehört usw mein Cousin sagte selber mal das man da nicht pennen kann ständig hört man was und der friedhof ist auch nicht weit hinter der Autobahn 3m Fußweg 

Kommentar von CloudX3K ,

Ich persönlich glaube nicht an sowas und habe auch keinerlei Erfahrung.. nimm das nächste mal statt deiner Taschenlampe Weihwasser mit ^^

Kommentar von Schlaf7777 ,

Ich glaube auch nicht an sowas es verschwindet ja mit Licht aus das bedeutet das Gehirn spielt einem was vor...

Antwort
von Hool46, 50

Möglich uhrsachen:

1.Drogen

2.alkohol 

3.traum

4.du bist durchgeknallt 

5. Du lügst 

6. Einbildung durch übermüdung oder ähnliche Sachen 

7. Hirntumor (eher unwahrscheinlich)

Kommentar von Sobaron ,

und zu 0,0000000000000000000000000000000000000000001 % war es ein übernatürliches Phänomen - sprich Geister! ;-D

Kommentar von Schlaf7777 ,

Also noch nicht richtig wach und müde war ich aber die gestallt war eichtig weg als es hell draußen war so um 6 uhr oder 6:30

Antwort
von Mik1988, 25

Wegen einem Jungen im Kaputzenpulli? Und was ist mit der zappelnden Scheußlichkeit, die gerade durch dein Fenster in dein Zimmer glotzt?! O.O

Kommentar von Schlaf7777 ,

Das ist nicht lustig ^^

Antwort
von LabernichtS, 13

Vielleicht ja ein Geist ? :3

Keine ahnung, aber ixh kenne das.. das habe ixh auch sehr oft. Oder im Augwnwinkel steht plötzlich eine Person die mich ansieht, ich schaue richtig hin und sie ist weg... owo

Antwort
von OneACE22, 48

Einbildung würde ich sagen. Ob du an übernatürliche Wesen glaubst musst du entscheiden.

Kommentar von Schlaf7777 ,

Ne glaube natürlich nicht an wesen die nicht da sind

Kommentar von OneACE22 ,

Dann erklär dir das Phänomen mit Einbildung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten