Frage von Annika2701, 66

Nachträglich Elternzeit beantragen?

Mein Sohn ist am 2.10.13 geboren und ich habe ursprünglich 2 Jahre Elternzeit beantragt und bin danach wieder arbeiten gegangen.. Leider war es dann aber so, dass ich die Arbeitsstelle wechseln musste und kurz vor Ablauf der Probezeit aus dem Arbeitsverhältnis ausgeschieden bin.. Weil mein Kind sehr sehr häufig krank war und meine Eltern, die mich sonst immer im Krankheitsfall unterstützt haben konnten mir ebenfalls aus krankheitsgründen nicht mehr unter die Arme greifen.. Jetzt hat sich herausgestellt dass sich diese Umstände nicht ändern werden und ich daher so oder so gezwungen wäre jedesmal zuhause zu bleiben. 

Daher wollte ich wissen, wäre es evtl möglich die Elternzeit im Nachhinein noch zu beantragen, da mein Kind das dritte Lebensjahr ja noch nicht vollendet hat..? Danke schon mal im Voraus. 

Antwort
von MenschMitPlan, 41

Wem gegenüber willst du denn Elternzeit beantragen? Und was soll nachträglich heißen? Für zurückliegende Zeiten??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten