Frage von JuliMagKekse, 107

Nachteile von Coca Cola Zero?

Ich würde jetzt gerne ne Cola Zero trinken. Stimmt es, dass es 0 Kalorien hat? Was sind die Nachteile von der Cola Zero? Danke für die Antworten! Lg Juli :)

Antwort
von igelball, 40

Es ist richtig, dass die zuckerfreie Cola praktisch kalorienfrei ist.

Was die Nachteile betrifft: Nun, zunächst ist zuckerfreie Cola/Limonade ähnlich belastend für die Zähne wie die zuckerhaltige Variante. Das liegt an dem hohen Säuregehalt, was dazu führt, dass der Zahmschmelz zeitweise angegriffen wird. Es ist also generell besser, nur wenige Male am Tag eine größere Menge davon zu trinken, als den ganzen Tag lang ständig an der Flasche zu nippen. Dann hat man nicht so viele Säureattacken über den Tag verteilt.
Ansonsten ist das besondere Merkmal von zuckerfreier Cola vor allem, dass der Zucker durch Süßstoffe wie Aspartam ersetzt wird. Diese werden sehr kontrovers diskutiert und von vielen als gesundheitsschädlich betrachtet. So wird etwa häufig vermutet, dass Süßstoffe den Stoffwechsel und das Appetitgefühl des Körpers durcheinander bringt, weil man gewissermaßen versucht, den Organismus hinters Licht zu führen. Man hat einen süßen Geschmack auf der Zunge, also bereitet sich der Körper darauf vor (Insulinausschüttung in der Bauchspeicheldrüse, etc.), dass nun Zucker kommt und der entsprechend verstoffwechselt wird. Aber tatsächlich kommt kein Zucker, was dann bildlich gesprochen etwa so ist, als würde man in einem Auto mit angezogener Handbremse Gas geben. Als Folge werden Heißhungerattacken (Der Körper holt sich den nicht verhandenen Zucker über die Nahrung zurück) diskutiert und auch die Vermutung, dass Süßstoffkonsum zur Entwicklung von Diabetes beiträgt, steht im Raum. In dem Fall würde es übrigens auch absolut keinen Sinn machen, zuckerfreie Cola zur Gewichtsabnahme zu nutzen, weil man die Kalorien wegen der Heißhungerattacken ohnehin woanders wieder herbekäme. Da würde ich lieber gleich auf Wasser als Getränk setzen beziehungsweise Sport machen.
Eine wirklich klare und abgeschlossene wissenschaftliche Sachlage gibt es hier allerdings nicht, sodass es dann doch nicht mehr als nur Vermutungen sind. Das bedeutet: Letztendlich musst du selbst entscheiden, woran du glaubst und was du tust.

Ich persönlich halte Süßstoffe für bedenklich und meide sie, wo es nur geht. Zwar trinke ich selbst meist nur Wasser, aber wenn ich mal Lust auf Cola/Limonade habe, wähle ich grundsätzlich nur die Variante mit richtigem Zucker. Erstens schmeckt sie besser und zweitens ist Zucker aus meiner Sicht eine weitaus "normalere" beziehungsweise "natürlichere" Zutat als irgendwelche Süßsstoffe. Für die Zuckerverdauung hat der Körper ein bewährtes "Programm" zur Verfügung, das dann in Gang wird, also Insulinausschüttung, Blutzuckerregulation, Sättigung, etc. Im Fall von Süßstoffen hingegen bin ich mir da nicht so sicher, dass das auf Dauer so gut verträglich ist.
Aber das ist nur meine eigene Meinung, die mehr auf persönlicher Überzeugung als auf klaren wissenschaftlichen Fakten basiert, deswegen steht es jedem frei, das komplett anders zu sehen.

Antwort
von DreiGegengifts, 30
  • Aspartam
  • Geschmack
Antwort
von Tellensohn, 66

Salue

Cola Zero hat keinen Zucker, sondern andere Süssmittel. Ohne Zucker nimmst Du auch keine Kalorien auf.

Nur, in dem Moment wo Du den ersten Schluck trinkst, suggerierst Du Deinem Körper -dieser kann Zucker nicht von anderen Süssmitteln unterscheiden- dass jetzt Zucker verarbeitet werden muss.

Deine Bauchspeicheldrüse produziert nun Insulin in rauen Mengen, um den angeblich kommenden Zucker verarbeiten zu können. Da das Insulin aber nicht gebraucht wird, hast Du zu viel Insulin im Blut.

Du bekommst nun einen Heisshunger auf Süsses, denn der hohe Insulinspiegel muss abgebaut werden. Du "frisst" nun all die Kalorien, die Du eigentlich vermeiden wolltest. Dabei hat die Coca Cola nicht mal angelogen !

Solche künstlichen Süssmittel werden übrigens in der Schweinemast eingesetzt. Dort ist man ja dankbar, wenn die Schweine schnell ihr Schlachtgewicht erreichen !

Also, wenn Du Dir eine gute Figur "zuessen" willst, liegst Du mit "Light"- Limonaden (und Lebensmitteln) genau richtig.

Es grüsst Dich

Tellensohn

Antwort
von Skeeve1, 34

Süßstoff kann abführend wirken, insbesondere wenn man viel von trinkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community