Nachtbereitschaft werder von Handyklingeln nicht wach?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

für solche Gelegenheiten nehme ich einen gaaaanz schrecklichen, nervigen Klingelton und den auf die höchste Lautstärke.

Wenn das auch nicht reicht, dann solltest du doch für die Situationen einen richtigen Wecker, der richtig laut klingelt. Ich kenne das von meinem Bruder, der hatte auch solch tiefen Schlaf, aber hat sich dann einen solchen richtigen Wecker gekauft, einen Porzellanteller genommen, darauf Bestecke, die noch zusätzlich scheppern und natürlich den Wecker drauf. Also, bis auf ganz wenige Ausnahmen hat es bei ihm geklappt.

Auf  Dauer wäre das Wachbleiben auch nicht gut für dich. Womöglich schläfst du dann kurz vorher doch mal ein und dann ist kaum noch was zu retten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas ist eine "Einstellungssache".

Beispiel: Mich konnte früher das heftigste Gewitter nicht aus dem Schlaf reißen, meinen Wecker habe ich regelmäßig überhört (ständig zu spät zur Arbeit gekommen), ja selbst die laute Türglocke konnte mich kaum wecken.

Als dann meine Tochter geboren wurde, bin ich schon aufgewacht, wenn das Baby nur die Faust in den Mund geschoben hat, weil es Hunger bekam. Mein Mädchen brauchte nie zu weinen, weil ich sie beim Rascheln ihrer Bettdecke, selbst im tiefsten Schlaf, bereits hörte.

Es kommt also immer darauf an, wie man über eine Sache denkt, die einen wecken soll.

Probiere es doch aus! Laß einen Bekannten Dich nachts anrufen, wenn Du Dein Handy neben Deinem Bett liegen hast; dann siehst Du ja, ob Deine innere Programmierung funktioniert und kannst fortan ohne Angst schlafen.

Nur Mut! Das klappt schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Geräte, die das Klingeln verstärken. Die haben ein Mikrophon und einen Lautsprecher. Du legst das Gerät nahe ans Handy. Einfach mal im Internet gucken. Ich selbst habe sowas noch nicht ausprobiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von korbandallas
10.09.2016, 02:52

Wenn es so was gibt - und das wird es bestimmt.

Ist das natürlich eine tolle Lösung 

Nur wie sucht man nach so was im Netz.


Kann sich ja einfach ein Micro kaufen und an die Anlage anschließen die immmer voll aufgedreht ist.

0

Ich habe mein vereitschaftshandy auf mein privates umgeleitet "wenn keine antwort" und da als rufton den meines weckers eingestellt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alternativ gäbe es dann noch ne sanfte Methode für Narkoleptiker.

Damit dürftest du dann geschafft haben      : D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dunkerjinn
10.09.2016, 14:30

Stark! Danke für den Lacher! Lachen ist ja gesund!

0

Bei mir hilft schon das Wissen bzw. der Wille den Ton zu hören damit ich aufwache. Vielleicht geht das also auch bei Dir, indem Du dir das quasi selbst befiehlst.

Ansonsten könntest Du doch einen lauteren Handyton oder einen der für dich so unangenehm ist, das er dich weckt, wählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du länger dabei bist wird sich eh deine innere Uhr darauf einstellen, so ist es zumindest bei mir und den meisten anderen. 

Will heißen du wachst noch bevor dein Wecker klingelt 5 - 30 minuten vorher auf.

Falls es bei Dir nicht der fall sein sollte gibt es auch schlichtweg lautere Wecker.

Z.B so ein alter nostalgischer zum aufziehen mit 2 Glocken, davon werden die meisten wach.

Gibt auch Wecker die selber wegfahren https://www.design-3000.de/Clocky+der+fliehende+Wecker+schwarz.html?adword=google/pla/Mags/mags_clocky_der_fliehende_wecker_schwarz&gclid=CjwKEAjwu8m-BRDM8KTcjdj8qy0SJACdjSZp4NVQAuA54PUizUDk9gwzJer7Za_OJHCBFdfxNIcKzhoCXPPw_wcB

Die sind aber eher an diejenigen gerichtet die drauf drücken und sich dann noch mal in die Koje legen.

Ich denke mit so nem " altmodischen " Teil bist du gut bedient.

http://www.pearl.de/a-SD4444-3042.shtml?vid=917&wa_id=40&wa_num=1&utm_source=googleps&utm_medium=cpc&gclid=CjwKEAjwu8m-BRDM8KTcjdj8qy0SJACdjSZpDTGZ33_e4Q13ylIyA_ME2D4TwQY0gkpn6gizahnkXhoC0bDw_wcB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RACERfacer
10.09.2016, 02:29

Danke für deine Antwort, doch ich denke du hast meine Frage nicht verstanden, wenn ich normalen Dienst habe werde ich vom Wecker wach da ich einen ziemlich lauten Wecker habe, jedoch habe ich Ruf Bereitschaft, das heißt wenn eine Störung auftritt ruf mich der Schichtmeister an und ich muss aufspringen und zur Firma fahren, deswegen habe ich leider nicht die möglichkeit mir einen Wecker zu stellen.

0

LOL kannst dir aber auch so ein brachiales Teil zu legen gibt es bestimmt bei Amazon und Co.

Der ist einfach nervtötend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung