Frage von Powerbuddy, 55

Nacht durchgemacht: Wie wieder wach werden?

Ich habe gestern auf heute mit meinen Kumpels die Nacht durchgemacht. Haben Filme geschaut. Um 8:00 morgens hab ich dann 3 Stunden lang geschlafen. Ich fühl mich hetzt richtig depressiv und muss noch auf eine Arbeit auf Montag lernen und ein paar Arbeitsaufgaben abgeben, die ebenfalls benotet werden. Wie werde ich schnell fit, um für die Schule lernen zu können? Und wie bekomme ich dieses depressive Gefühl weg? Danke für eure Hilfe.

Antwort
von 98Jupo98, 29

Geh auf jeden Fall duschen. Am besten relativ kühl, das weckt die Sinne wieder etwas. Dazu einen Kaffee oder ein großes Glas wasser. Dass das nichts bringt, würde ich mal etwas spazieren gehen, sprich die Beine bewegen. Viel Glück

Antwort
von KRYPTiiC, 21

Geh duschen kurz ne runde joggen und trink dann beim lernen einen energy drink oä halt was mit koffein

Antwort
von Nico0363, 6

Hallo, ich hatte das auch schon oft gemacht. Am besten ist es, du gehst jetzt schlafen und stehst mittags wieder aus. Das hilft nunmal einfach am besten.

Antwort
von ChrisIsCrazy, 13

Hey,

dein sogenanntes "depressives Gefühl" nennt man auch Müdigkeit!;)

Hau dich nochmal für ein paar Stunden hin, Energy Drinks oder so bringen da nichts.

3 Std sind ja gar nicht so schlecht, geh vielleicht mal ne kleine Runde draußen laufen und kalt duschen, dann bist du garantiert wach.

Das wird schon;)


Antwort
von Arethia, 12

Erstmal ausschlafen, und den Sonntag fürs Lernen opfern. Zu wenig Schlaf macht schlechte Laune, und so kannst Du Dir doch eh nix merken.Viel Glück bei der Arbeit LG

Antwort
von IchHabDaNeLOL, 18

Trink einen Kaffee, nimm eine kalte Dusche, geh mit kurzen Sachen bekleidet raus an die frische luft und Lüfte dein zimmer gründlich...

Klappt bei mir auch immer :D

Antwort
von Almalexian, 24

Wie wärs mit schlafen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten