Frage von GreenyH, 62

Ist das Nachstechen kostenlos?

Gleich zu meiner Situation:
Am 2. Januar 2015 habe ich mein Tattoo gestochen bekommen. Leider meinte er wir müssen die Schrift nachstechen da die Nadel schlecht in meine Haut kommt. Das Tattoo ist ca. 10 cm x 7 cm (falls das eine Rolle spielt). Gleichzeitig möchte er noch die Buchstaben "ausmalen" und noch ein paar Highlights setzen.
Ende Januar erfuhr ich das ich Schwanger bin in der 5. Woche. Also habe ich das Nachstechen abgesagt. Er meinte ich solle mich melden wenn ich abgestillt habe. Das ist nun der Fall und ich habe den Termin im April.

Meine Frage:
Muss ich dafür nun etwas zahlen?

Im Januar haben wir knappe 400€ gezahlt (Schwarz-Weiß). Er sagte auch das, das Tattoo mit den 400€ bezahlt ist.

Liebe Grüße und Danke. :)

Antwort
von Hamburger02, 62

Es ist zumindest in seriösen Studios üblich, dass das Nachstechen im Preis enthalten ist.

Ob er für die zusätzlichen Arbeiten Geld nimmt, ist eine andere Frage.

Antwort
von kaorichan, 39

Nachstechen sollte in einem seriösen Studio immer kostenlos sein. Wenn er aber noch weitere teile einfügt könnte das etwas kosten.

Antwort
von shadow96er, 62

Ja, das Nachstechen ist kostenlos!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten