Frage von NathalieBe, 25

Nachricht über Whatsapp bekommen mit ***** Inhalt?

Hallo,

meine gute Freundin hat ihren Freund verlassen. Jetzt habe ich und wohl auch andere auch folgende nachricht bekommen. Sie ist ziemlich am Boden zerstört und ich weis nicht wie ich ihr helfen kann. durfte er diese Nachricht verschicken oder kann sie ihn anzeigen? Er darf doch nicht einfach geheimnisse ausplaudern und ihren ruf zerstören.

Hier die nachricht von ihm:

Was kann man auch schon von einer Frau erwarten, die nach 25 Ehejahren ihren Mann zwei Jahre lang mit ihren „Tennispartner“ betrügt und während ihr Mann auf Montage ist, es im Ehebett mit dem Tennispartner treibt. ZWEI JAHRE LANG!!!

Was kann man auch schon von einer Frau erwarten, die nachdem sie ihren Mann betrogen hat, ihn auch noch durch Unterhaltszahlungen und finanzielle Forderungen in den finanziellen Ruin treibt?

Was kann man auch schon von einer Frau erwarten, die sich die Wohnung von ihrem Freund renovieren lässt, sie bei ihm einzieht, weil sie sonst auf einer Baustelle wohnen würde, und dann nach getaner Arbeit und Fertigstellung der Wohnung ihrem Freund einen Tritt gibt.

Was kann man auch schon von einer Frau erwarten, die noch zusammen mit ihrem Freund in den Urlaub fährt und schon längst geplant hatte, ihn nach dem Urlaub zu verlassen?

Was kann man auch schon von einer Frau erwarten, die all ihre Freunde belügt?

Was kann man auch schon von einer Frau erwarten, die nur zu ihrem „Freund“ zurückkommt, weil die Ihre Felle schwimmen sieht?

Was kann man auch schon von einer Frau erwarten, für die Treue ein Fremdwort ist und ihren Freund zweimal betrogen hat?

Antwort: Unaufrichtigkeit, Lügen und Betrügen.

Danke (Name meiner Freundin mit vor und nachnamen), dass Du mich wieder so verarscht, verletzt und betrogen hast.

Nur zur Info: X (vorname meiner freundin) und ich waren seit 4 Wochen wieder ein Paar. Sie hat euch davon nur nichts erzählt. Leider war der Grund unseres Zusammensein nicht der ehrliche Versuch von ihr zu retten, was zu retten war, sondern nur der Hintergrund, weil sie nicht wollte das ihr Leben den Back runter geht. So ist die X (vorname meiner freundin) halt, Menschen benutzen und betrügen um ihren eigenen Vorteil daraus zu ziehen. Wir waren zusammen auf Partys, haben mit einander geschlafen und alles gemacht. Deswegen hat sie sich auch in den letzten Wochen so rar gemacht. Ich bin mir aber sicher, sie wird jetzt wieder angelaufen kommen und nach Rat suchen, die arme X (vorname meiner freundin) weil ich ja so ein böser Mensch bin. Leider erzählt sie euch ja nur "Ihre Wahrheit" und nicht alles, so wie es wirklich war. Ihr habt eure Meinung über mich, von mir aus, damit kann ich leben. Ich war wenigstes Ehrlich und habe meine Freunde nicht belogen und betrogen.

Antwort
von hjjkk12, 17

Das ist Rufschädigung sie sollte zur Polizei gehen wenn er diese Nachricht auch an andere Verschickt hat.

Kommentar von NathalieBe ,

Das war auch meine erste antwort an sie. so ein idiot...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community